Justin Bieber: So offen war er noch nie!

Justin und Hailey Bieber posieren für das Vogue-Cover! Außerdem gab Justin nach Jahren wieder mal ein Interview. Und zwar ganz offen und ehrlich.

Es war nur eine Frage der Zeit: Justin und Hailey Bieber sind als Eherpaar auf dem Vogue-Cover zu sehen! Wie sie ihre Ehe bewältigen, verriet Justin im Interview der aktuellen Ausgabe. Dass JB Fragen beantwortet, ist keinenfalls selbstverständlich. Der 25-Jährige hielt sich die letzten Jahren gegenüber den Medien oftmals zurück. Deshalb ist es um so erstaunlicher, wie offen er nun über seine Ehe, Religion, Drogen und sogar sein Sexleben spricht. 

 

Justin spricht ehrlich über seine emotionale Instabilität und wie schwer es ihm fällt, Menschen zu vertrauen. Selbst Hailey zu vertrauen war für ihn nicht leicht. Dieses Vertrauensproblem entwickelte er unter anderem durch seine frühe Berühmtheit und dem ständigen Rampenlicht. Die letzten Jahre litt er an Depressionen und kam des Öfteren mit Drogen in Kontakt. Er beschreibt diese Zeit als sehr dunkel und traurig. 

 

Dies ist jetzt vorbei: Hailey ist eine rational und strukturiert denkende Frau, welche ihm Sicherheit gibt. Biebs beschreibt Hailey als "Geschenk Gottes". Die beiden lernten sich bereits vor zehn Jahren kennen, da sie die gleiche Kirche besuchten. Doch so richtig gefunkt hatte es erst letztes Jahr. Justin ist schon länger für seine religiöse Einstellung bekannt, was auch der Grund für seine strenge Einstellung zu Sex ist. Nach eigenen Angaben lebten die beiden bis zur Hochzeit enthaltsam. Die beiden sind immer noch über beide Ohren verliebt und scheinen einander gut zu tun!

 

Hier kannst du dir die Fotos vom Vogue-Shooting anschauen:

 

 

Autor: 
ls
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS