Justin Bieber: Wie sein neues Leben angefangen hat

Justin Bieber hat in der Vergangenheit kein einfaches Leben gehabt. In einem exklusiven Interview spricht der Sänger erstmals detailliert über sein altes und neues Leben.

wenn37572390 (1).jpg

In einem exklusiven Interview mit der GQ geht Superstar Justin Bieber im Detail auf die schwierigen Zeiten in seinem Leben ein und wie er zu einem besseren Menschen wurde. Niemand in der Geschichte der Menschheit ist auf die Art und Weise aufgewachsen wie es bei Justin Bieber der Fall war. Denn kein Star vor ihm ist schon in jungen Jahren so berühmt gewesen. Das war natürlich eine immense Belastung für den damals noch 16 Jahre alten Justin Bieber. Er sagt, er hatte damals allen Erfolg gehabt, den man sich nur vorstellen kann. Trotzdem war er traurig und hatte große Schmerzen. Das sorgte dafür, dass der Sänger auf die schiefe Bahn geraten sei und sich mit Drogen durch die Tage geschleppt hat. Am tiefsten Punkt haben sogar seine Wachen in der Nacht seinen Puls geprüft, um zu sehen, ob er noch lebt.

 

Die große Wendung in seinem Leben

Seinen Wendepunkt hatte der Künstler im Jahr 2017, als er in Irland auf einer Burg war. Als er dort realisierte, wie er sich nicht mal über die Schönheit des Anwesens freuen konnte, hat Justin beschlossen, etwas in seinem Leben zu ändern. Dabei hat er sich die alles entscheidende Frage gestellt: "Wie kann ich mich bessern?" Somit hat sich sein Leben um 180 Grad gewendet.

 

Für Justin Bieber hat es zwei Dinge gegeben, die ihm ganz besonders geholfen haben. Zum einen der Glaube und zum anderen seine Frau Hailey Bieber. Im ersten Jahr der Ehe (2019) hatten es die beiden nicht leicht. Justin hatte mit seiner Vergangenheit zu kämpfen und das sorgte dafür, dass sie sich gegenseitig nicht vertrauen konnten. Aber jetzt sind die beiden ein Herz und eine Seele. Hailey ist eine große Stütze für ihn in seinem Leben und hilft ihm strukturiert zu werden.

 

Somit ist Justin Bieber zu einem leuchtenden Beispiel dafür geworden, was man bewirken kann, wenn man an sich arbeitet und den Wunsch hat, sein Leben zum Besseren zu wenden. Nun möchte er mit seiner Musik allen Menschen helfen und vor allem auch durch diese schwierige Zeit der Corona-Pandemie zu kommen. Und dafür danken wir ihm. 

 

Autor: 
ps
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS