Justin und Hailey Bieber haben viel um die Ohren

Bei Justin und Hailey Bieber tut sich wieder mal jede Menge: Die Hochzeitsfeier muss verschoben werden und vielleicht steht schon bald ein Umzug nach Los Angeles bevor. Dazu ist Justin noch mit seinen Musikplänen beschäftigt!

Nachdem Justin und Hailey letzten Herbst geheiratet haben, wird es noch eine kirchliche Trauung geben. Natürlich werden bei dieser Feier Familie und Freunde dabei sein und es soll ordentlich gefeiert werden. Doch dies ist nicht so einfach wie anfangs gedacht. Eigentlich sollte die Feier schon diesen Januar stattfinden, doch das scheint zeitlich nicht zu klappen. Schließlich soll ein perfekter Termin gefunden werden, dass auch alle Liebsten der beiden dabei sein können. Dazu soll die Hochzeit gut geplant sein. Vor allem die religiösen Parts liegen Justin am Herzen.

 

Doch nicht nur die Hochzeit bereitet den beiden Stress, sondern allem Anschein nach möchte das Paar nach Los Angeles ziehen! Die beiden wurden in L.A. gesichtet, wie sie eine 13-Millionen-Dollar-Villa verließen. Bevor Justin und Hailey heirateten, pendelten sie immer zwischen Los Angeles und New York. Nach der Hochzeit entschieden sie sich jedoch in Justins Heimat Kanada, auszuwandern. Kehren die Turteltauben nun doch zurück in die USA?

 

Außerdem ist Justin auch noch mit neuer Musik beschäftigt. Wie HollywoodLife.com berichtet, ließ sich JB von seiner jetzigen Beziehung mit Hailey für die Lyrics inspirieren. Biebs sei zwar schon im Studio, habe jedoch keine Eile. Der 24-Jährige möchte, dass alles perfekt wird. Bisher hat der Musiker noch kein Release-Datum genannt, doch allzu lange dürfte es nicht mehr dauern!

 

Autor: 
ls
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS