Kanye West: Suizidgedanken!

Erschreckende Beichte des Rap-Superstars: Scheinbar denkt er "ununterbrochen darüber nach", sich das Leben zu nehmen.

Kanye-West.jpg

Dass Kanye West unter psychischen Problemen leidet, wissen wir bereits. Aber nun gab der 41-Jährige der New York Times ein Interview, in dem er explizit über seine Gedanken sprach. Und die sind wirklich nicht ohne - er gestand, dass er häufiger Suizid-Gedanken habe und sich fast jeden Tag das Leben nehmen wolle. "Ich denke immer darüber nach, mich selbst umzubringen. Es ist immer eine Option und ein Fluch."

 

Danach führt der Rapper seine Gedanken aus und sagte: "Wie Louis C.K. schon gesagt hat: 'Ich stöbere durch die Anleitung. Ich wiege alle Optionen ab.' Ich habe gerade diese Erleuchtung, weil ich es nicht getan habe. Und dennoch habe ich es bis zum Ende durchgedacht. Hätte ich es nicht Schritt für Schritt durchdacht, besteht wahrscheinlich eine größere Chance, dass es wirklich passiert."

 

Dafür, dass Kanye diesen Schritt nicht gewagt hat, gibt es übrigens einen triftigen Grund: Seine Frau Kim, seine drei Kinder und seine ganze Familie! Dass Suizid niemals eine Lösung ist und man alle Probleme lösen kann, hat Yeezy also offenbar verstanden.

 

Autor: 
kk
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS