"King of Queens" kehrt für Special zurück

Zwar nur online, aber immerhin: Der Cast von "King Of Queens" kehrt zurück. Zu Ehren des verstorbenen Jerry Stillers findet am 12. März eine Online-Lesung auf Facebook statt.

WENN_KevinJames_090321_970.jpg

 

Ein Grund zur Freude für alle "King Of Queen"-Fans! Wie das Online-Magazin Comicbook berichtet, habe Sony Pictures nun bekannt gegeben, dass es noch diese Woche eine Reunion der beliebten Sitcom geben werde.

Hintergrund des Streaming-Events ist, dem verstorbenen Cast-Mitglied Jerry Stiller, der in der Serie die Figur des grummeligen Arthur Spooner spielte, zu gedenken und eine Ehre zu erweisen.

 

Die Reunion ist zugleich eine Wohltätigkeits-veranstaltung, bei der die ehemaligen Serienkolleg*innen gemeinsam aus einer Episode vorlesen. Michael J. Weithorn, der Schöpfer von "King of Queens" wird auch dabei sein und soll bei der Lesung Regie führen sowie anschließend eine Q&A-Runde mit Fans moderieren. 

 

 

Lesung für den guten Zweck

Alle Spenden, die im Rahmen der Lesung eingenommen werden, sollen dem Projekt "Henry Street Settlement" zu Gute kommen. Die Organisation für soziale Dienste, Gesundheitsfürsorge und Kunst, die im New Yorker Raum tätig ist, lag dem verstorbenen Jerry Stiller wohl besonders am Herzen. Der Schauspieler verstarb vergangenes Jahr im Alter von 92 Jahren.

 

Wenn du die Veranstaltung um Kevin James als Doug Heffernan, Leah Remini als Carrie Heffernan, Victor Williams als Deacon Palmer, Gary Valentine als Danny Heffernan, Patton Oswalt als Spence Olchin und Nicole Sullivan als Holly Shumpert live miterleben möchtest, kannst du die Lesung sowie die anschließende Q&A-Runde am 12. März um 20 Uhr deutsche Zeit live auf Facebook verfolgen. 

 

Autor: 
kp
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS