Lady Gaga & Bradley Cooper: Zieht sie bei ihm ein?

Nachdem Lady Gaga nun wohl einige ihrer Sachen in das New Yorker Haus von Bradley Cooper gebracht hat, können sie eine Beziehung nicht mehr abstreiten. Oder doch?

UPDATE:

Laut Gossip Cop ist an der Geschichte offensichtlich nichts dran. Was nun stimmt oder was nicht, werden wir wohl wirklich erst erfahren, wenn sich entweder Lady Gaga oder Bradley Cooper offiziell äußern.

 

Ursprungsmeldung:

US-Medienberichten zufolge ist es jetzt endgültig raus: Lady Gaga und Bradley Cooper sind wohl ein Paar und können es auch nicht mehr leugnen. Insider behaupten, dass die aus New York City stammende Künstlerin bereits einige ihrer persönlichen Sachen in sein fünfstöckiges Reihenhaus im West Village (New York) gebracht hat. Lady Gaga selbst hat bereits seit längerer Zeit keinen Wohnsitz mehr in ihrer Heimatstadt, sondern wohnt in 5-Sterne-Hotels, wenn sie beruflich im Big Apple zu tun hat. Damit ist jetzt aber anscheinend Schluss.

 

Neben diversen Kleidungsstücken, Dessous und Schuhen, soll die Sängerin auch Mödel und Deko mit ins neue Heim gebracht haben und Bradley ist darüber wohl mehr als glücklich. "Jetzt müssen sie nicht mehr so tun, als wäre nichts zwischen ihnen", äußern sich Quellen über das Ganze. Sie wollen es jedoch trotzdem langsam angehen lassen und nichts überstürzen.

 

Autor: 
aw
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS