Phobien der Stars

Angst vor Spinnen, Angst vor Enge, Höhenangst & Co.: Das sind alles Ängste, die viele Leute kennen oder zumindest schon davon gehört haben. Doch wovor fürchten sich Ariana Grande, Orlando Bloom oder Rihanna?

Pix_AngstSchreckenPhobie_020921_970.jpg

Es gibt auch kuriose Phobien und natürlich haben unsere liebsten Stars Ängste - sie sind ja schließlich keine Übermenschen. Wir nennen dir ein paar Promis und ihre Phobien, vielleicht bist du ja in bester Gesellschaft?!

 

Liam Payne

Der ehemalige One Direction-Sänger fürchtet sich vor Löffeln und das hat einen Grund in seiner Vergangenheit. In der Schule musste er oft dreckige Löffel abwaschen, weil er frech war. Das verfolgt ihn bis heute, obwohl es schon besser wurde: "Ich benutze sie schon, aber ich esse nicht gerne mit ihnen, wenn es nicht meine eigenen sind."

 

Kendall Jenner

Der Reality-Star hat Angst vor Löchern und Beulen. Das nennt sich übrigens Trypophobie. Wie sie in ihrer eigenen App preisgab, habe sie "Panik vor winzig kleinen Löchern in seltsamen Mustern. Dinge, die mich aufregen können, sind Pfannkuchen, Honigwaben oder Lotusköpfe (das Schlimmste!). [...] Ich kann nicht einmal auf kleine Löcher schauen, ohne Angst zu bekommen. Wer weiß, was da drinnen ist?"

 

Nick Jonas

Wenn man Musiker*in ist, jettet man durch die Welt und spielt Konzerte an den verschiedensten Orten. Doof nur, wenn man Flugangst hat. "Ich hasse das Fliegen", verriet Sänger Nick Jonas der Cosmopolitan. Ins Flugzeug steigt er trotzdem und führt aus: "Die Leute sind schockiert darüber, weil ich die ganze Zeit im Flugzeug sitze, aber ich finde es einfach beängstigend, der Schwerkraft zu trotzen."

 

Jennifer Aniston

Aufgrund eines Kindheitstraumas entwickelte Jennifer ihre Phobie, unter Wasser zu sein: "Als ich ein kleines Mädchen war, stürzte ich mit dem Dreirad ins Schwimmbad und habe es festgehalten. Mein Bruder hat versucht, mir zu helfen. Ich kann bis heute nicht untertauchen, auch wenn mir das keiner glaubt. Ich kann es einfach nicht", sagte die Schauspielerin im Interview mit E! Online.

 

Orlando Bloom

Schweine: Einige finden sie süß, andere können nichts mit ihnen anfangen. Und dann ist da Orlando Bloom, der offenbar Angst vor ihnen hat. Am Set des Films "Königreich der Himmel" soll er panisch davongelaufen sein, als er ein freilaufendes Schwein entdeckte.

 

Rihanna

Kommen wir vom einen Tier zum anderen: Fische. Rihanna wurde als Kind von Fischen verfolgt und gezwickt und so entwickelte sie eine Phobie.

 

Rita Ora

Einigen Ängsten oder Phobien kann man ja aus dem Weg gehen, aber was, wenn man sich vor Toiletten fürchtet??? Rita Ora hat immer Angst, wenn sie zum Klo geht: "Immer wenn ich aufs Klo gehe, befürchte ich, dass da etwas rauskommt."

 

Ariana Grande

Ari ist als Schauspielerin bekannt geworden und als Musikerin zum Weltstar gereift. Sie verdient also ihr Geld vor Kameras. Und dennoch hat sie Angst vor ihnen: "Ich fürchte mich davor, direkt in Kameras zu schauen. Ich sehe da Menschen auf der anderen Seite der Linse und die ganze Welt der Popkultur, die mich verurteilen will." Doch damit nicht genug, der Megastar fürchtet sich auch noch vor Keimen, Dunkelheit, dass ihre Haare ausfallen und dass sie ihre Stimmbänder verletzt. Ohje!

 

Autor: 
kk
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS