Rihanna wird die nächste MET Gala ausrichten

Die MET Gala 2018 hat ihre kreativen Köpfe gefunden! Neben Rihanna werden Amal Clooney und Donatella Versace für das Thema, die Demo und Co. der Veranstaltung verantwortlich sein.

Rihanna.jpg

Seit 1946 ist es Tradition, dass in New York City die MET Gala stattfindet und dabei Spenden für das Kostüm-Institut des "Metropolitan Museum of Arts" gesammelt werden. Doch das Benefiz-Event gehört längst auch zu den Fashion-Highlights des Jahres, denn Gastgeberin Anna Wintour (Vogue-Chefin) setzt sich immer mit einem Kreativ-Team zusammen, um sich Gedanken zum Event zu machen. Während dieses Jahr Pharrell Williams, Katy Perry, Gisele Bündchen und ihr Eheman Tom Brady dem Team angehörten, werden auch 2018 prominente Leute die Vorbereitungen übernehmen.

 

ENERGY Superstar Rihanna ist neben Amal Clooney und Donatella Versace bestätigt worden und die MET Gala wird am 7. Mai stattfinden, wie das offizielle Komitee bekanntgab. Wir sind gespannt, was wir unter dem Motto "Himmlische Körper: Mode und die katholische Phantasie" erwarten dürfen!

 

Autor: 
kk
_self