Selena Gomez sammelt 300 Millionen Dollar Spenden

Bei einem Spendenevent, das von der Sängerin gehostet wurde, ist eine beeindruckende Summe für einen guten Zweck zusammen gekommen.

Dass sich Selena Gomez immer gerne und leidenschaftlich für gesellschaftlich wichtige Themen einsetzt, bewies sie erst letztens, als sie ihre neue Kampagne "Mental Health 101" launchte, die sich für mentale Gesundheit einsetzt. Jetzt hat sich Selena mit der Nicht-Regierungs-Organistation "Global Citizen" zusammengetan und ein großes Benefiz-Event veranstaltet. 

 

Das Mega-Event war eine Mischung aus Konzert und eindrücklichen Reden und hatte das Ziel, Spenden zu sammeln für eine weltweit gerechte Verteilung der Impfstoffe gegen Covid-19. Mit vollem Erfolg: Laut Veranstalter wurde das eigentliche Ziel sogar übertroffen. Insgesamt wurden ganze 300 Millionen Dollar gesammelt, womit jetzt 26 Millionen Impfdosen weltweit finanziert werden sollen. 


Neben den musikalischen Auftritten von Stars wie J Balvin, Jennifer Lopez, den Foo Fighters oder H.E.R, riefen auch andere Stars dazu auf, die Impfstoffe global gerecht zu verteilen. Unter anderem sprachen auf dem Event auch Prinz Harry und seine Frau Meghan.

 

hier kannst du dir die ganze show nochmal ansehen:

 

 

Autor: 
ld
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS