Shawn Mendes spricht über seine Intimrasur

Bei den American Music Awards plauderte Shawn Mendes das Geheimnis aus, dass er Single sei und momentan niemanden daten würde. Am vergangenen Freitag gab er wohl das ungewöhnlichste Interview seiner bisherigen Karriere.

Shawn-Mendes.jpg

Das Team der neuseeländischen Radiostation The Edge hatte den "Treat You Better"-Interpreten ins Studio geladen, um ein Spiel namens "Bitte sei gnädig mit mir" zu spielen. Was Shawn dabei vorher natürlich nicht wusste: Die Macher der Radioshow hatten sich eine ziemlich clevere Taktik ausgedacht, um den Sänger aus der Reserve zu locken, um möglichst viele intime Fragen beantwortet zu bekommen. Einer der Moderatoren ließ sich seine Nippel verkabeln und erhielt immer, wenn Shawn eine Frage nicht beantworten wollte, einen kleinen Elektroschock an den Brustwarzen. Der Druck auf Shawn, die Fragen zu beantworten, war dementsprechend groß.

 

So gab er unter anderem bekannt, das erste Mal mit einem Mädchen im Bett gewesen zu sein, als er gerade einmal 16 Jahre alt war.  Außerdem fügte der 19-Jährige hinzu, dass er kürzlich noch eine Liason mit einer namentlich nicht weiter erwähnten 25-Jährigen hatte, welche selbst nichts mit dem Musikbusiness zu tun habe. Einige Geheimnisse behielt der Sänger jedoch für sich. Abschließend gestand er aber noch, dass er sich im Intimbereich rasieren würde und rundum glücklich mit seinem Aussehen sei.  Was ein Elektroschock alles aus so einem Superstar herausbringen kann... 

 

Schau dir hier das Interview an:

 

 

 

Autor: 
ko
_self