Striktes Verbot für Anne-Marie auf Ed Sheeran-Tour

Man kann nicht alles haben im Leben: Anne-Marie tourt zwar mit Ed Sheeran, muss aber auf Alkohol verzichten!

Anne-Marie.png

 

Anne-Marie Rose Nicholson ist 25 Jahre jung und hat momentan die Ehre als Opening-Act für Ed Sheeran aufzutreten! Die britische Sängerin hat sich mit ihren Songs "Alarm" und "Do It Right" in die weltweiten Charts gesungen, mit ihrem Kooperations-Song "Rockabye" mit Clean Bandit und Sean Paul hat sie sich als musikalische Größe manifestiert.

 

Ihr britischer Kollege Ed Sheeran hat daraufhin beschlossen, das junge Talent mit auf seine Tour zu nehmen. Was in unseren Ohren super klingt, ist aber für Anne-Marie nur halb so schön. Sie darf nämlich keinen Tropfen Alkohol schlucken. Ihre Stimme sei sehr empfindlich und damit sie auch weiterhin die Fans begeistern kann, wurde ihr ein striktes Alkoholverbot auferlegt. Da darf die Rockröhre nicht mal nach dem Konzert mit Eds Crew-Mitgliedern hinter der Bühne mit einem Sekt anstoßen.

 

Man kann eben nicht alles haben im Leben - dafür hat sie mit Ed endlich ihren verlorenen Zwillingsbruder wiedergefunden, wie sie jüngst auf Instagram verkündet hat.

 

 

I actually feel like we were separated at birth

Ein Beitrag geteilt von Anne-Marie (@annemarieiam) am

 

 

Autor: 
sa
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS