Super Bowl Musikfestival mit einem Haufen Stars

Im Vorfeld des Sportspektakels sollen Bruno Mars, Cardi B & Co. auftreten. Ob Maroon 5 während der Halbzeit des Super Bowls performen werden, steht indes immer noch nicht final fest.

Die amerikanische Footballliga NFL hat sich dazu entschieden, im Vorfeld des Super Bowls 2019 ein eigenes Musikfestival ins Leben zu rufen. Für das "Bud Light #SBLIII Music Fest" wurde die Atlanta State Farm Arena gebucht und vom 31. Januar bis 02. Februar sollen jeden Tag zahlreiche Stars auftreten, bevor dann am 03. Februar der Super Bowl über die Bühne geht. Während sich die NFL wegen des Musikacts für die Halbzeitshow noch bedeckt hält, stehen die Headliner für die Tage davor bereits fest.

 

Am ersten Tag des Festivals steht scheinbar alles im Zeichen des Hip-Hops - es sollen Ludacris, Lil Yachty, Lil Jon und Migos auftreten. Am zweiten Tag sollen Aerosmith auf der Bühne stehen und einen Tag vor dem Super Bowl werden wohl Bruno Mars und Cardi B die Massen begeistern. Was für ein Programm!

 

 

Autor: 
kk
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS