The Weeknd produziert HBO-Serie

Neben dem Produzieren der HBO-Serie "The Idol" wird The Weeknd zusätzlich auch vor der Kamera stehen. Alle Infos gibt's hier!

weeknd.jpg

Neues bei The Weeknd: Der ENERGY Star entwickelt derzeit eine Serie für den Sender HBO, wie Variety berichtet. Aber das Produzieren der Serie reicht ihm offenbar nicht, er wird auch vor der Kamera stehen. Der derzeitige Name der Produktion lautet "The Idol" und handelt von einer Pop-Künstlerin, die eine Romanze mit einen Clubbesitzer aus Los Angeles anfängt, der Anführer einen geheimen Sekte ist.

 

Nicht das erste Mal Produzent

An der Seite von Reza Fahim und Sam Levinson wird The Weeknd als Produzent der Serie auftauchen. Nicht das erste Mal, denn der Kanadier wurde bereits bei der "American Dad"-Episode "A Starboy Is Born" als Co-Produzent genannt. Vor der Kamera stand er 2019 beim Film "Uncut Gems". Sam Levinson produzierte bereits die HBO-Hit "Euphoria" (2019) mit Zendaya in der Hauptrolle, welches zahlreiche Emmy-Nominierungen einheimste.

 

Langweilig wird es also nicht bei The Weeknd, der 2020 sein letztes Album "After Hours" veröffentlicht hat, zahlreiche Rekorde brach und Anfang des Jahres die Super Bowl Haltftime Show gespielt hat.

 

Autor: 
kk
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS