"Tote Mädchen Lügen Nicht": Startdatum für Staffel 3 bestätigt!

Es ist endlich soweit! Das Startdatum zur lang ersehnten 3. Staffel steht fest und der dazugehörige Trailer sorgt für ordentlich Zündstoff.

Netflix spannte seine Fans ganz schön auf die Folter, denn lange wurden die Informationen zur neuen Staffel "Tote Mädchen Lügen Nicht" geheim gehalten. Nun ist es aber raus! Am 23. August geht die düstere Serie mit 13 brandheißen Folgen auch in Deutschland in die dritte Runde.

 

Die erste Staffel beschäftige sich mit den tragischen Tabuthemen Mobbing und Selbstmord. Vor kurzem wurde sogar die umstrittene Suizid-Szene von Teenagerin Hannah Baker aus dem Filmmaterial entfernt, da Experten dies als unzumutbar für die jugendlichen Zuschauer einstuften und es sogar einen Anreiz für Einige darstellen könnte, sich selbst zu verletzen. Die zweite Staffel drehte sich um die Gründe und Aufklärung des tragischen Todesfalls der Schülerin und eines versuchten Amoklaufes eines Mitschülers.

 

Doch worum geht es denn jetzt nun in der neuen Staffel?

Wie bereits vermutet, spielt Hannah in der neuen Staffel keine große Rolle mehr. Die Handlung spielt ca. acht Monate nach dem versuchten Amoklauf von Tyler. Seine Freunde versuchen ihn dabei zu unterstützen die geplante Tat zu vertuschen. Doch eine viel größere Tragödie erschüttert nun die kleine beschauliche Stadt. Bryce Walker wird ermordet und auf Grund vergangener Ereignisse gerät Clay unter dringenden Tatverdacht.

 

Darüber hinaus gab Netflix noch weitere Details zur Serie bekannt. Fans können sich im nächsten Jahr auf eine weitere Staffel "Tote Mädchen Lügen Nicht" freuen. Aber leider wird die vierte Staffel dann auch die Letzte werden.

 

Hier kannst du dir den Trailer zu Staffel 3 anschauen:

 

 

 

 

Autor: 
aw
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS