Volles Haar für Sam Smith

Haarausfall betrifft viele. Auch Sam Smith blieb davon nicht verschont, wie der Star jetzt offenbart. 

sam smith.jpg

Überraschendes von Sam Smith! Wie der Star jetzt in einem Video der Vogue Beauty Secrets Reihe verriet, waren Haare für den ENERGY Star lange Zeit ein heikles Thema. "Ich habe zwar noch nicht darüber gesprochen, werde es jetzt aber tun. Ich habe nicht das Gefühl, etwas verbergen zu müssen", so Smith.

 

Sam habe vor circa zwei Jahren angefangen, unter Haarausfall zu leiden. Auf Empfehlung eines Friseurs und nach ausgiebiger Recherche, entschied sich Smith für eine Haartransplantation in Irland. Smith äußerte sich sehr begeistert über das Ergebnis, betonte aber: "Es ist schön Haare zu haben. Aber auch wenn ich eine Glatze hätte, würde ich dazu stehen, denn auch Glatze ist schön." Smith persönlich war aber offenbar noch nicht bereit für eine Glatze und scheint sehr glücklich mit vollem Haar zu sein! 

 

In der Beauty Routine stellt Smith unter anderem verschiedene Skincare Produkte vor, redet über Make Up und schwärmt währenddessen von Lady Gaga , Beyoncé und Rihanna. Gerade Lady Gaga habe Smith mit ihrer Musik und ihrem Auftreten das Selbstbewusstsein gegeben, so zu sein, wie man ist und dazu zu stehen. Und so macht Smith auch kein großes Ding aus der Haartransplantation und plaudert das mal so nebenher aus - sympathisch!

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

I’m so hyped for tonight #abbeyroad #lovegoes

Ein Beitrag geteilt von Sam Smith (@samsmith) am

 

 

 

Autor: 
ld
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS