Zayn Malik überarbeitet neues Album wegen Gigi Hadid

Eigentlich hatte Zayn Malik sein neues Album schon fertiggestellt. Doch dummerweise handeln viele Songs von der Beziehung zu Ex-Freundin Gigi Hadid. Das kann der Sänger nicht verkraften und überarbeitet seinen Longplayer nochmal.

Zayn-Malik.jpg

Die Fans können das neue Album von Zayn Malik kaum noch erwarten. Der Sänger hat ganze 18 Monate daran gearbeitet, intime Einblicke in seinen kreativen Prozess gewährt und in einem Kommentar dann die lang ersehnte Nachricht geschrieben: "Album ist fertig. Arbeite nur noch an meinen Videos, Ladies. Beruhigt euch, beruhigt euch." Doch leider muss er nun die Fans enttäuschen.

 

Der Sänger möchte sein Album wegen seiner Ex-Freundin Gigi Hadid nochmal überarbeiten.  Laut dem Standard hat der Ex-One Direction-Star bereits einige Liebeslieder aus seinem Album genommen und muss jetzt neue kreieren. Außerdem verrät ein Insider: "Er hat in den vergangenen 18 Monaten an seiner LP gearbeitet und war einen Großteil dieser Zeit total in Gigi verliebt. Also hat Zayn über sie Songs geschrieben. Lieder über ihre Liebe, ihre Leidenschaft und Sinnlichkeit. Doch einige dieser sind nun schmerzhaft." Da müssen die Fans wohl doch noch etwas auf sein Album warten.

 

 

When Life throws you lemons , catch em so they don’t hit you in the fucking face

Ein Beitrag geteilt von Zayn Malik (@zayn) am

 

 

 

Mans is coming

Ein Beitrag geteilt von Zayn Malik (@zayn) am

 

 

Autor: 
vm
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS