Zayn Malik engagiert nicht Freundin Gigi Hadid als Model

Der ehemalige One Direction-Sänger hat nun eine Modekollektion für Versace Versus designt und engagierte die Schwester seiner Liebsten als Model. 

WENN_ZaynMalik_151216_970.jpg

Im Modebusiness ist es wie überall: Man muss nur die richtigen Leute kennen! Angeblich ist Zayns Freundin, Gigi Hadid, sehr gut mit Donatella Versace befreundet. Gigi stellte der Modeschöpferin dann ihren Boyfriend Zayn Malik vor und daraus wurde eine modische Zusammenarbeit. Genau diese Kollektion kommt jetzt auf den Markt und Zayn engagierte nicht seine Modelfreundin Gigi für den Job, sondern deren Schwester Bella. 

 

Auf Social Media gibt’s jetzt die ersten Bilder von Zayns Versace-Kollektion "Zayn x Versace Versus". Zusammen mit Bella präsentiert der Sänger seine Hipster-Mode. Der Stil ist eher sportlich, lässig, edgy und düster. Die Klamotten sind seit Montag erhältlich. Die Ennahmen sollen übrigens teilweise an wohltätige Zwecke gespendet werden.

 

 

#BellaHadid for #ZAYNXVERSUS. The whole collection's now available!

Ein Beitrag geteilt von Hadid News (@hadidnews) am

 

 

 

#BellaHadid and #ZaynMalik for #ZAYNXVERSUS.

Ein Beitrag geteilt von Hadid News (@hadidnews) am

 

 

Autor: 
sa
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS