George Ezra George Ezra

George Ezra - Gold Rush Kid

Jede Woche ein neues Album, jeden Tag ein neuer Hit daraus. Diesmal ist Gold Rush Kid von George Ezra unser Album der Woche!

"Das Gold Rush Kid? Das bin ich", verrät George Ezra über den Titel seines neuen Albums. Die Tracks auf dem neuen Album seien "wunderbar, transportierend und erhebend", sagt er außerdem. "Sie klingen alle nach mir. Das ist, was sie zusammenhält". Das ENERGY Sachsen Album der Woche mit dem britischen Star.

Von der Redaktion empfohlener Inhalt
Dieses Element enthält Daten von Instagram
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte von instagram.com angezeigt werden. Mehr Infos dazu

Das Album klingt vermutlich so sehr nach George Ezra, weil er es im Gegensatz zu den anderen beiden Alben nicht auf Reisen, sondern bei sich zu Hause in London geschrieben hat. Er scheint damit ein bisschen mehr bei sich selbst gelandet zu sein "Gold Rush Kid" klingt romantisch und nach Fun!

So zum Beispiel der Song "Anyone For You (Tiger Lily)". Der klingt fröhlich und macht instant gute Laune. "Fell In Love At The End of The World" ist romantisch und George Ezras Stimme klingt tief und schwer.

Die Tracks haben aber auch mehr Tiefgang. Es geht um Themen wie Geisteskrankheit und Kontrollverlust. George Ezra verarbeitet eine schwierige Zeit in seiner Karriere, in der er mit einem Kontrollzwang zu kämpfen hatte. Er hat zum Beispiel drei Stunden gebraucht, um sein Handgepäck zu packen. Deswegen wollte er sogar an einem Punkt seine Karriere aufgeben, weil er seit seinem Hit "Budapest" vor acht Jahren in einem ständigen Rush war und nicht zur Ruhe kam. Da war die Coronazeit eine Art Notbremse für ihn.

Die Tracks auf dem Album sind im ersten Teil eher für Festivals und der zweite Teil ist ruhiger. Es die richtige Mischung aus Ernsthaftigkeit und Spaß. In "Green Green Grass" geht es um eine Straßenparty in St. Lucia, die sich später als Beerdigung herausgestellt hat. 

"Grünes Gras, blauer Himmel/ Ihr sollt besser eine Party schmeißen, an dem Tag, an dem ich sterbe"

2019 wurde George Ezra bei den Brit Awards zum besten britischen Solokünstler gekürt. George Ezras Alben "Wanted On Voyage" und "Staying At Tamara's" haben jeweils Gold abgeräumt in Deutschland. Mit "Gold Rush Kid" wird George Ezra wiederholt nach Gold graben.

HÖR MAL REIN!

  • Gold Rush Kid - George Ezra
    Gold Rush Kid

Hier anmelden und gewinnen: