3 Dinge für dich

Was heute in Franken wichtig ist, sagen wir dir hier!

* Illegale Party in Nürnberg aufgelöst

Die Polizei hat am Wochenende eine illegale Disco-Party in der Nürnberger Innenstadt beendet. Bei einer Kontrolle konnten fünf der insgesamt 42 Gäste weder einen Impf- noch einen Testnachweis zeigen. Außerdem wurden Drogen gefunden. Zuvor hatten Türsteher noch versucht die Kontrolle zu verhindern. Um welchen Club es sich handelte, ist nicht bekannt. Bars, Clubs und Discos sind aufgrund der aktuellen Corona-Auflagen geschlossen.

 

* Neue Impfstelle in Nürnberg wird morgen eröffnet

Mitten in der Innenstadt im Heilig-Geist-Saal am Hans-Sachs-Platz wird täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr gegen Corona geimpft. Freitags und samstags sogar bis 22 Uhr. Das teilte die Stadt jetzt mit. Am kommenden Montag soll zudem eine weitere Impfstelle in der Innenstadt eröffnen. Der Standort ist aber noch unbekannt. Und auch in Stein wird die Impfkapazität erhöht. Hier kann man sich ab morgen immer montags bis samstags im Forum impfen lassen. Ab Samstag kommt es zudem in Fürth in der Grünen Halle zu einer besonderen Aktion. Dort wird dann an den Adventswochenenden bis Weihnachten samstags und sonntags von 8 bis 20 Uhr geimpft. Zu beachten gilt aber, dass hier ausschließlich Booster-Impfungen durchgeführt werden.

 

* Holetschek bittet Medizinstudent*innen um Hilfe

„Jede helfende Hand wird gebraucht!“ - mit diesem Appell richtet sich nun Bayerns Gesundheitsminister Holetschek an alle bayerischen Medizinstudent*innen. Er bittet diese darum, sich aktiv in die Hilfe im Kampf gegen die Corona-Pandemie einzubringen – etwa zur Beratung an Impf-Hotlines oder in Impfzentren, aber auch in der Pflege. Die Einsatzmöglichkeiten seien vielfältig, so Holetschek. Unterstützung kommt dabei von den ärztlichen Direktoren der Unikliniken Erlangen und Würzburg.

 

Autor: 
kmk
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS