Fette Elke Tanzlokal

Nicht jeder wohnt in der Großstadt und da müssen zum Feiern schon einige Kilometer in Kauf genommen werden. Dagegen will das Projekt "Fette Elke Tanzlokal" vorgehen.

201910_Party_970.jpg

Fette Elke Tanzlokal ist ein mobiler Partybus mit einer Mission, der in ländlichen Gebieten Deutschlands, genauergesagt in Mecklenburg-Vorpommern, unterwegs ist. "Ziel des Projektes ist es, urbanes Nachtleben auch in abgelegenen Regionen anbieten zu können, um diese vor Allem für junge Menschen attraktiver zu machen." Das schreibt J. Knoop von Rock gegen Rechts Stralsund e.V. auf betterplace.org. "Das Projekt richtet sich an Menschen, die Kultur in ländlichen Regionen schaffen und nicht danach schauen woher Menschen kommen, sondern darauf achten was sie im Herzen haben."

Es ist auf jeden Fall ein cooles Projekt, dass die Welt ein Stückchen schöner macht, denn Feiern gehört für viele Leute dazu.

Schau dir hier das "Fette Elke Tanzlokal" an:

 

 

Autor: 
lk
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS