Nürnberg bekommt ein Autokino!

Geplant ist es am Nürnberger Flughafen.

060520_Popcorn-min.png

Die Meisten von uns kennen Autokinos gefühlt nur noch aus Teenieschnulzen. Gerade in Zeiten von Corona erleben sie aber ein echtes Revival. Jetzt ist klar, dass auch Nürnberg sein erstes neues Autokino bekommt. Ab dem 16. Mai sollen dann regelmäßig auf einer Parkfläche des Nürnberg Flughafens Filme gezeigt werden. Platz finden bis zu 200 Autos. 

Die Idee Autokinos ins Leben zu rufen gibt es schon länger. Bisher war die Umsetzung aber nicht möglich, da durch die Corona-Maßnahmen Autokinos noch nicht erlaubt waren. Mit den angekündigten Lockerungen der Maßnahmen in Bayern kann es jetzt aber endlich losgehen. Hoffentlich sind Autokinos auch wirklich so romantisch wie man das aus den Filmen kennt... ;)

 

Autor: 
ys
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS