US-Schulleiter geht viral mit selbstgedichtetem Corona-Song

Dr. Quentin Lee covert "U can't touch this" und klärt damit über Corona-Maßnahmen auf.

202002_Klassenzimmer.jpg

Schulleiter Dr. Quentin Lee aus dem US- Bundestaat Alabama hat sich eine ganz besondere Idee für seine Schüler ausgedacht, um sie auf die Corona-Maßnahmen aufmerksam zu machen.

 

Corona-Maßnahmen lustig erklärt

Er covert er den Song "U can't touch this" von MC Hammer. Dabei ändert Lee den Text ab, indem er die Corona-Maßnahmen erklärt.

Das Video kann sich wirklich sehen lassen: Schulleiter Lee tanzt mit richtig coolen Dancemoves durch die Schulgänge und ahmt dabei die Vorschriften der US-Gesundheitsbehörde nach.

 

Er macht seine Schüler auf die Abstands-Regelungen und die Hygiene-Maßnahmen aufmerksam. Beispielsweise indem er mit einem Maßband zwischen die Kids springt und die Abstände misst oder die Schüler bei nicht korrektem Tragen des Mundschutzes ermahnt.

 

Video geht durch die Decke

Während er durch die Gänge tanzt, singt er "U can't touch this" und sprüht bevor seine Schüler etwas anfassen möchten mit seiner hellblauen Desinfektionsmitteldose herum oder gibt ihnen Einweg-Handschuhe.

Das Video ist seit dem 28. Juli online und hat bereits knapp 67 000 Klicks ergattert - kein Wunder, bei dieser lustigen, aber doch hilfreichen Art, die Corona-Maßnahmen zu erklären.

 

Hier könnt ihr euch selbst von dem wohl coolsten Schulleiter Amerikas überzeugen.

 

 

Autor: 
sb
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS