Über sieben Brücken musst du gehen...

Ein Brücke musst nicht immer grau und aus Beton sein. Zum Brückentag haben wir die sieben abgefahrensten Brücken der Welt für dich zusammengesucht.

201910_Brücke_pexels_970.jpg

 

Triftbrücke - Schweiz

Eine der bekanntesten Brücken in den Alpen. Sie wurde nach einem nepalesischen Vorbild gebaut.

 

 

Monkey Bridge - Vietnam

Monkey Bridges werden in Vietnam von Hand gebaut. Meistens bestehen sie aus Bambus und einige werden aus nur einem Stück gefertigt.

 

 

 

Eshima Ohashi Brücke  - Japan

Wem beim Anblick dieser Brücke nicht schlecht wird, hat offenbar keine Höhenangst. Die Brücke, die den See Nakaumi überspannt, ist auf jeden Fall nichts für schwache Nerven.

 

 

Twisted Bridge - Dubai

Diese Fußgängerbrücke geht definitiv als Kunstwerk durch.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von grace casi (@gracecasi) am

 

 

Die Lebendige Brücke - Himalaya

Aktuell ist diese 100 Jahre alte Brücke eine Doppeldeckerbrücke, aber bald bekommt sie ein Stockwerk mehr. Sie besteht nämlich aus Lianen und wächst ständig.

 

 

Storseisund Brücke - Norwegen

Das markante Bauwerk ist Teil der Atlantikstraße in Lauvøyfjord. Zur Landschaftsroute gehören sieben weitere Brücken.

 

 

 

Danyang Kunshan - China

Sie ist eine Eisenbahnbrücke und größtenteils aus Fertigteilen gebaut und mit 164,8 km die längste Brücke der Welt. Die Brücke befindet sich zwischen Shanghai und Nanjing im Osten Chinas.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von PROCCONCA (@procconca) am

 

Falls du nächstes Jahr an den Brückentagen übrigens nicht arbeiten möchtest und das meiste aus deinen Urlaubstagen holen willst, schau dir unseren Brückentage-Urlaubsplaner 2020 an.

 

 

Autor: 
lk
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS