Das ist das Herbstvergnügen 2020 in Fürth

Aus der Michaelis-Kirchweih in Fürth wird das Herbstvergnügen.

Seit über 900 Jahren findet die Michaelis-Kirchweih in Fürth statt, doch dieses Jahr sieht sie etwas anders aus. Coronabedingt wird aus der Michaelis-Kirchweih das Herbstvergnügen. Somit kannst du immerhin ein bisschen "Kärwa-Luft" schnuppern. 

Das Herbstvergnügen findet an vier verschiedenen Plätzen in Fürth statt: auf der großen Freiheit, der kleinen Freiheit,  dem Hallplatz und dem Bahnhhofsplatz. Von Samstag, den 3. Oktober, bis Sonntag, den 18. Oktober, also an 16 statt an 12 Tagen, kannst du über das Herbstvergnügen schlendern.

    Insgesamt sind rund 55 Schausteller am Start, damit schrumpft die Kärwa auf 1/5 der normalen Größe.

     

    Die Änderungen

    Außerdem ändern sich noch folgende Dinge:

     

    • Öffnungszeiten: an Werktagen von 11 bis 20 Uhr, samstags und sonntags von 11 bis 21 Uhr
    • Es gibt keine reinen Ausschank-Betriebe
    • Bier ginbt es nur an Essens-Ständen, außerdem gibt es keinen andere Alkohol
    • Abstandsregelungen von 1,5 Metern müssen eingehalten werden
    • Es herrscht eine allgemeine Maskenpflicht
    • Es wird einen Biergarten mit rund 200 Personen, hier gelten Gastro-Regeln (Adresse angeben etc.)
    • Viel Security, die Abstandsregeln und Besucherzahl überprüfen

    Fürther Kärwa

     

    Autor: 
    sb
    _blank

    DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

    MEHR NEWS