Das sind die Corona Regeln in Bayern

Die neuen Regeln ab 11. Januar HIER!

maskenauf0320.jpg

Diese Regeln hat der Bund-Länder-Gipfel beschlossen, doch Bayern geht einen anderen Weg.

+++Update - 11.01.2021+++

Die 15. Bayerische Infektionsschutzverordnung wird bis zum 9. Februar verlängert. Die Maßnahmen bleiben nahezu eins zu eins gleich. Diese Regelungen wurden beschlossen:

 

  • Minderjährige Schülerinnen und Schüler zwischen 14 und 18 Jahren können ohne Impfung die Schule, Gastronomie, Hotels sowie Sport und Kulturveranstaltungen besuchen, wenn sie in der Schule negativ getestet wurden.

 

  • Boostern ersetzt den Test bei 2G+. Das gilt ab sofort direkt nach der Booster-Impfung.

 

  • In der Gastronomie bleibt es bei der bisherigen 2G-Regelung. 

 

  • Die Quarantäne-Dauer wird auf 10 Tage vereinheitlicht, eine Freitestung nach 7 Tagen ist möglich.

 

  • Geboosterte müssen ab Samstag als Kontaktpersonen nicht mehr in Quarantäne, das gleiche gilt für frisch Genesene.

 

 

 

 

 
 
 

 

Autor: 
kmk
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS