Die Mega-Baustelle am Hauptbahnhof

Stau und Chaos vorprogrammiert: Ab 19. Juni startet Bauphase 2 am Nürnberger Hauptbahnhof!

20170420_nue_bahnhofbaustelle_header_970px.png

Am Montag (24. April) geht's los am Nürnberger Hauptbahnhof. Der Umbau des Vorplatzes startet und damit droht rund um den Bahnhof ein tägliches Verkehrschaos. 

Der Platz vor dem Nürnberger Hauptbahnhof wird mal wieder umgebaut und neu gestaltet. Diesmal steht sogar ein sehr großer Umbau an. Und der wird die kommenden SIEBEN MONATE die Nerven von Bahnpendlern und von Autofahrern stark beanspruchen. 
 

Baustelle Nürnberger Hauptbahnhof

Die Stadt hat sich diesmal alle Mühe gegeben, die Nürnberger und vor allem die Autofahrer frühzeitig zu informieren. So kann man sich jeder Zeit über den Stand der aktuellen Bauphase informieren: Dank einer INTERAKTIVEN KARTE der Stadt. Hier werden die Bauphasen und die entsprechenden Sperrungen markiert und aufgezeigt. So will die Stadt das Verkehrschaos in der City etwas vermeiden.

 

Bauphasen

Die Stadt hat den Umbau des Platzes vor dem Hauptbahnhof in mehrere Phasen aufgeteilt. Am Montag, 24. April 2017 wird die erste Bauphase starten. Hier wird u.a. die Zufahrt in die Innenstadt geändert. 
Ab Sommer startet dann die zweite Bauphase: hier kommt es dann richtig hart. Dann wird die Straße direkt vor dem Hauptbahnhof aufgerissen und erneuert. 

Die dritte und letzte Bauphase startet dann im September. Dann werden die Abschlussarbeiten vorgenommen, damit der Bahnhofsvorplatz pünktlich zum Nürnberger Christkindlesmarkt fertig ist. 

 


Interaktive Karte 

Die Stadt Nürnberg hat eine interaktive Karte zu der Mega-Baustelle am Hauptbahnhof online gestellt. Hier kannst du alle Bauphasen, alle Infos und den aktuellen Stand der Bauarbeiten verfolgen.

 

 

Autor: 
kmk
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS