Filmdreh in Nürnberg & Fürth: Straßensperrungen in der City!

Hier sagen wir dir, wo es in Nürnberg eng wird oder wo nichts mehr geht.

hollywood_header_970.jpg

"... and Action!" - die Nürnberger Altstadt steht mal wieder Kulisse für einen Film.

Vom 26. Oktober bis zum 3. November wird in der Nürnberger Altstadt gefilmt. Gearbeitet wird an dem Historienfilm Resistance. Als Schauspieler mit dabei unter anderem Jesse Eisenberg, den du vielleicht aus The Social Network kennst und Matthias Schweighöfer. 

 

Auf Grund der der Dreharbeiten kommt es an einigen Stellen in der Nürnberger Altstadt zu Straßensperrungen und zu Behinderungen.


Und wir sagen dir HIER wo:

Praterstraße
Hier kannst du zwischen dem 26. und 29. Oktober die Parkplätze nicht benutzen.

 

Sebalder Platz

Der Platz ist zwischen dem 27. und 31. Oktober gesperrt.

 

Winklerstraße und Weinmarkt

Hier sind die Parkplätze am 29. und 30. Oktober gesperrt und du kannst hier nicht parken.

 

Westtorgraben

Die Parkstände sind hier vom 24. bis 30. Oktober gesperrt.

 

Hans-Sachs-Platz

Der Platz ist am 30. Oktober gesperrt und kann nicht genutzt werden inkl. den Parkplätzen am Heilig-Geist-Spital

 

Jakobsplatz
Dieser ist zwischen dem 31. Oktober und 4. November nicht befahrbar und die Parkplätze im Umfeld sind gesperrt.

 

Färberstraße, der Maiengasse noch in der Schottengasse

Hier sind vom 31. Oktober bis 2. November keine Parkplätze vorhanden - alle gesperrt.

 

 

Auch in Fürth wird gedreht, aber nur einen Tag und zwar am 31. Oktober und zwar zwischen 7 und 14 Uhr. Die Fassade des Fürther Stadttheaters soll dabei den Bahnhof der Französischen Stadt Limoges mimen. Die Front des Theaters wird außerdem dekoriert, der Film spielt in Frankreich zur Zeit des Nationalsozialismus. Also wunder dich nicht, wenn das Gebäude anders aussieht als gewohnt.

Alexanderstraße

Von 7 bis 10 Uhr ist die Alexanderstraße zwischen der Hall- und der Friedrichstraße. Du kannst von der Hallstraße Richtung Königstraße den Bereich umfahren.

 

Franz-Josef-Strauß-Platz

Die Parkplätze dort können am 31.Oktober nicht benutzt werden.

Königstraße

Ab 9.30 Uhr wird die Königstraße gesperrt, allerdings sind bereits ab 9 Uhr mit Behinderungen zu rechnen.

 

Unterwegs mit den Öffentlichen

Die Busse, die normalerweise durch die Alexanderstraße oder die Königstraße fahren, werden auf Ausweichstrecken umgeleitet.

 

Der Film Resistance soll übrigens im Herbst 2019 dann in die Kinos kommen!

 

 

 
Autor: 
lk
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS