Gemeinsam gegen Corona

Die Sparkasse Nürnberg und ENERGY helfen Vereinen und Initiativen: große Spendenaktion auf gut-fuer-nuernberg.de

Die aktuelle Situation ist für jeden von uns völlig neu: Begriffe wie "Social Distancing" und "Ausgangsbeschränkungen" kannten wir bis vor einigen Wochen noch nicht. Zudem bekommen Begriffe wie "soziale Verantwortung", "Nachbarschaftshilfe" und "Unterstützung" eine völlig neue Bedeutung.

Die Sparkasse Nürnberg startet jetzt die Spendenaktion:  "Gemeinsam da durch. Gemeinsam gegen Corona" und ENERGY unterstützt diese Aktion als offizieller Medienpartner.

Mit der Aktion werden gemeinnützige Vereine und Initiativen unterstützt, die auf dem Spendenportal gut-fuer-nuernberg.de Spenden für ihre aktuellen Projekte benötigen, da sie durch die Corona Krise finanzielle Ausfälle oder Mehranschaffungen haben.
 

Viele Vereine in Nürnberg und dem Landkreis Nürnberger Land stehen aktuell vor einer ganz neuen Situation. Durch die Corona-Krise müssen neue Hilfsprojekte für bedürftige Menschen gestartet werden oder Vereine benötigen Materialen, um Mundschutze zu nähen. Anderen Vereinen und Initiativen fehlen schlichtweg die finanziellen Mittel, da durch Absagen von Veranstaltungen Einnahmen fehlen und die Betriebskosten weiter laufen.
 

Die Sparkasse Nürnberg bietet mit ihrem bestehenden Spendenportal "Gut für Nürnberg“ diesen Vereinen und Initiativen eine Plattform.

Gemeinsam gegen Corona

 

Auf gut-fuer-nuernberg.de finden engagierte Spender und Hilfsprojekte mit nur wenigen Klicks zusammen. Jeder kann unkompliziert von zuhause helfen und alle Spenden kommen zu 100% bei den Projekten an. Und: die Sparkasse Nürnberg übernimmt alle Transaktionskosten. Zudem hilft die Sparkasse Nürnberg auch mit Geldern aus ihrem Spendenetat. Unbürokratisch und schnell. Die Höhe entscheidet die Sparkasse Nürnberg individuell.

 

Autor: 
kmk
noads
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS