60 Minuten mit Roosevelt

Von der Schülerband zu den Brettern, die die Welt bedeuten!

roosevelt_940.jpg

Der britische Guardian bezeichnet Roosevelt als "Der talentierteste Künstler, der sich je nach einem US Präsidenten benannt hat, und definitiv viel besser als die Presidents Of The USA". Das ist mal eine Ansage!!! Ursprünglich kommt Marius Lauber, wie er wirklich heißt, aus dem Indierock, ist mittlerweile aber im Elektropop zu Hause. Ob Roosevelt sich lieber ein Tattoo von seiner Ex stechen lassen würde oder doch von seinem Mathelehrer, das hörst du im Intrerview!

 

 

 

 

Autor: 
n.juhasz
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS