Sag dem Winterblues den Kampf an

Mit diesen 5 Tipps besiegst du die schlechte Laune im Winter! 

Winterblues.JPG

 

Geh an die frische Luft  

 

Das ist jeden Tag die härteste Challenge. Auch wenn du dich am liebsten nur in dein Bett kuscheln willst, geh jeden Tag zumindest eine halbe Stunde an die frische Luft. Das bringt deinen Kreislauf in Schwung und du fühlst dich gleich etwas besser. Außerdem: auch wenn der Himmel noch so bewölkt ist, du bekommst trotzdem mehr Licht ab, als zu Hause im Wohnzimmer. 

Spaziergang im Schnee

 

Lichtstrahl

 

 

Ganz viel Licht 

 

Das führt direkt zum nächsten Punkt. Im Winter ist es oft den ganzen Tag so dunkel, dass dein Körper kaum Vitamin D produziert. Deshalb sind kleine Spaziergänge jeden Tag wichtig. Tageslicht ist das A&O! Um deine Laune weiter zu erhellen und durch den Winter zu kommen, kannst du dir außerdem eine Tageslichtlampe zulegen. Die ersetzt echtes Tageslicht. Täglich 15-30 Minuten setzt du dich davor und du wirst merken, dass deine miesen Verstimmungen viel besser werden. 

 

Bleib aktiv  

 

Auch wenn du dir im Winter nichts Schlimmeres vorstellen kannst, als Sport zu machen - genau das, ist das Wichtigste! Forscher haben herausgefunden, dass du viel unglücklicher bist, wenn du dich nicht bewegst. Machst du Sport, setzt du dagegen Glückshormone frei und fühlst dich viel besser. Natürlich musst du keinen Marathon laufen. Setz dir kleine Ziele und bring etwas Schwung in deinen Alltag - es wird dir viel besser gehen! 

 

Aktiver Lebensstil

 

Gesundes Essen

 

 

Iss dich glücklich  

 

Achtung! Damit ist nicht die leckere Schokolade gemeint. Man könnte denken, dass das hilft, aber leider ist es genau umgekehrt. Wenn du dich vitaminreich und gesund ernährst, wirst du automatisch fitter. Schweres und fettiges Essen dagegen macht dich träge und müde - genau das kannst du jetzt nicht gebrauchen! Greif zu Obst, Gemüse, Nüssen, Fisch und Haferflocken. 

 

 

 

Bleib positiv 

 

All diese super Tipps bringen leider auch nichts, wenn dein Mindset nicht stimmt. Das Wichtigste im Winter ist: Bleib positiv! Triff dich mit Freunden, erinner dich an schöne Tage, schau dir Urlaubsbilder an, leg dich in die warme Badewanne - ganz egal, was deine Stimmung erheitert - tu etwas, was dir gut tut und lächle dabei! Der Winter geht auch dieses Jahr vorbei :)

 

Think Positive

 

 

 

 

Autor: 
V.Malios
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS