ACHTUNG, GEHEIM!

Wir lüften Serien-Geheimnisse

rätsel.jpg

Keine Angst, hier wird nicht gespoilert! Versprochen

Geheimnisse können echt fies sein. Vor allem, wenn sie sich die ganze Zeit vor deiner Nase abspielen und du absolut keinen Schimmer hast. Besonders beliebt sind Geheimnisse in Serien. So wirst du als Zuschauer nochmal extra an deinen Sessel gefesselt, bleibst am Ende aber meistens im Dunkeln. Ganz schön fies. Aber wir schaffen Abhilfe.

SPONGEBOB SCHWAMMKOPF

 

Kein Rezept ist so heiß begehrt wie die Krabbenburger-Geheimformel. Kein Wunder, dass Bösewicht Plankton ununterbrochen hinter ihr her ist. Aber leider ohne Erfolg. Ganze 28 Mal muss sich der Winzling geschlagen geben. Dabei ist die Rezeptur schon lange kein Geheimnis mehr. In der Folge „Gedächtnisverlust“ ist es sogar Spongebob selbst, der die Formel vor seinem Boss Mr. Krabs preisgibt. Demnach besteht ein echter Krabbenburger aus einem Sesambrötchen, einer Boulette, Ketchup, Senf, Gürkchen, Zwiebeln, Unterwassersalat, Tiefseekäse und Tomate. Bei der Boulette handelt es sich übrigens um Seepferdchenfleisch. Diese Information geht aus einem Interview auf einer Spongebob-DVD hervor.

 

 

THE BIG BANG THEORY

 

Du kennst sie alle: Sheldon Cooper, Leonard Hofstadter, Howard Wolowitz, Rajesh Koothrappali und Penny… Öhm, ja – Penny eben. Lange wurde der Nachname der hübschen Blondine vor der Öffentlichkeit verschwiegen. Das hatte auch einen Grund: So wollte sich das Produzententeam eine inhaltliche Wendung offen halten. Die Pläne haben sich mittlerweile aber in Rauch aufgelöst. So heißt es von Drehbuchautor Steve Molaro: Es sei egal welchen Namen man ihr gebe, am Ende könnten die Erwartungen der Zuschauer trotzdem nicht erfüllt werden. Heißt: Pennys Nachnamen werden alle Fans der Nerd-Serie wohl nie erfahren. Schade.

HOW I MET YOUR MOTHER

 

Was war denn jetzt mit dieser Ananas? Diese Frage werden sich alle Fans der US-Serie sicher schon einmal gestellt haben. Gemeint ist die Folge „Der Ananas Vorfall“. Darin lässt Hauptfigur Ted eine fulminante Nacht Revue passieren. Doch am Ende bleibt ein Rätsel: Woher kommt die Ananas, neben der Ted aufgewacht ist? Licht ins Dunkel bringt eine gelöschte Szene aus der neunten Staffel. Hier erfahren wir, dass die Nebenfigur Captain aufgrund einer alten Seefahrertradition immer eine Ananas vor seine Tür stellt. Diese hatte der betrunkene Ted auf dem Heimweg entdeckt und mitgenommen. So einfach geht’s!

 

 

Ein von @himym.videos geteilter Beitrag am

 

south-park-kenny_480x360.jpg

SOUTH PARK

 

Über hundert Mal! So oft erleidet Hauptcharakter Kenny den Serientod. Sein Hauptmerkmal: Die orangene Kapuzenjacke, welche sein Gesicht bis auf die Augen komplett verschleiert. Daher die Frage: Wie sieht eigentlich Kennys Gesicht aus? Zweieinhalb Staffeln mussten alle Fans warten, danach wurde das Geheimnis im Film der Animationsserie offenbart. Hier muss Kenny am Ende in die Hölle, verabschiedet sich aber vorher von seinen Freunden. Und zwar, in dem er seine Kopfbedeckung abnimmt. Die Erkenntnis: Er ist blond! Leider blieb es aber bei diesem einzigen Auftritt ohne Kapuze.

 

Autor: 
m.braun
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS