And the Oscar goes to ..

Die Favoriten der ENERGY Sachsen Redaktion

Oscars 2020

Bester Hauptdarsteller: 

 

Joaquín Phoenix (Joker)

 Adam Driver (Marriage Story)

 Leonardo DiCaprio (Once upon a time … in Hollywood)

 Antonio Banderas (Pain and Glory)

Jonathan Pryce (The Two Popes)

 

Für uns gewinnt auf jeden Fall Joaquín Phoenix in "Joker". Eine absolut grandiose schauspielerische Leistung die er da hinlegt. Man sieht ihm den Wahnsinn einfach an.

 

 

 

Beste Hauptdarstellerin:

 

Cynthia Erivo (Harriet)

 Renée Zellweger (Judy)

 Scarlett Johansson (Marriage Story)

Saoirse Ronan (Little Women)

Charlize Theron (Bombshell)

 

 

Wir mussten schon zweimal hinschauen, um Renée Zellweger in Ihrer Rolle Judy Garland im Biopic "Judy" wiederzuerkennen. Deshalb wird sie für uns am Sonntag den Goldenmann mit nach Hause nehmen.

 

    

 

Beste Filmmusik

 

Hildur Guðnadóttir ("Joker")

Alexandre Desplat ("Little Women")

Randy Newman („Marriage Story“)

Thomas Newman ("1917")

John Williams ("Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers")

 

 

Thomas Newmann hat es geschafft mit seinen Kompositionen dem Bildgewaltigen Drama "1917" noch mehr Gefühl zu verleihen. Daher unser klarer Sieger, wenn es am Sonntag wieder heißt "And the Oscar goes to ..".

 

                                                  

 

Bester Animationsfilm

 

"Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt"

"Ich habe meinen Körper verloren"

"Klaus"

"Mister Link – Ein fellig verrücktes Abenteuer"

"A Toy Story – Alles hört auf kein Kommando"

 

 

Die Geschichte über eine ungewöhnliche Freundschaft ist unser klarer Gewinner. "Klaus" beeindruckt nicht nur durch seine tolle Animation sondern auch mit seinen liebevollen Charakteren, die einem sofort ans Herz wachsen. 

 

                                                  

 

Bester Filmsong

 

"I Can’t Let You Throw Yourself Away" (Randy Newman)

"I'm Gonna Love Me Again" (Elton John und Taron Egerton)

"I‘m Standing With You" (Chrissy Metz)

"Into the Unknown" (Idina Menzel und Aurora)

"Stand Up" (Cynthia Erivo)

 

Die klaren Gewinner für uns sind Idina Menzel und Aurora mit "Into the Unknown". Egal, ob das Original oder die Version von Panic! at the Disco. Der Titelsong zu Disney´ s die Eiskönigin 2 lässt bei uns niemanden kalt.

 

                                                  

 

 

Autor: 
N.Juling
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS