Beauty aus der Tonne

Diese "Abfallprodukte" machen dich schön

Beauty

Du könntest auch mal wieder einen entspannten Beauty-Day gebrauchen, weißt aber nicht, was deiner Haut und Seele tatsächlich gut tut? Dann haben wir nicht nur coole Hacks für dich, sondern haben  Tipps, wofür du garantiert alles Zuhause hast. 

 

Bananenschale für weiße Zähne

Die Bananenschale kommt normalerweise sofort in die Tonne. Doch die Schale ist ein echtes Wundermittel, welches eine Menge Kalium und Magnesium enthält. Durch diese Eigenschaft besitzt die Bananenschale einen natürlichen Bleaching-Effekt. Einfach die Innenseite der Schale auf die Zähne reiben und das Zurückgebliebene mit einer weichen Zahnbürste einarbeiten. Zu guter Letzt mit einer normalen Zahnpasta drüber gehen und schon kannst du deinen Effekt genießen.

 

 

 

Kaffeesatz als Augenmaske

Jeder kennt es: eine kurze, schlaflose Nacht! Doch ab jetzt ist Schluss mit Schwellungen unter den Augen. Denn dieser Beauty-Hack sorgt in kürzester Zeit für strahlende Augen. Einfach den Kaffeesatz unter dem Auge auftragen und für 5 Minuten einwirken lassen. Das enthaltende Koffein sorgt für eine Verengung der Blutgefäße und die entzieht Flüssigkeiten. Zum Schluss nur noch mit lauwarmen Wasser abspülen und schon ist der Tag gerettet!

 

 

Bierreste als Haarmaske

Nach dem aufregenden EM Spiel, haben die Männer im Haus wieder Mal das offene Bier über Nacht stehen gelassen? Dein Haar wird sich drüber freuen, denn über die Nacht ist die Kohlensäure des Getränkes weggegangen. Der Gerstensaft ist perfekt für deinen Beauty-Day. Massiere einfach das Bier in die Kopfhaut ein und anschließend wäscht du es aus. Zusätzlich kann das normale Shampoo verwendet werden, um unangenehme Gerüche zu vermeiden. Also nach jedem EM Spiel, das übrige Bier verwenden und schon kannst du dem stumpfen und glanzlosen Haar – Ciao sagen!

 

 

Orangenschalen

Pickel, ein Thema, welches viele junge Menschen beschäftigt. Doch mit diesem Hack sagst du Tschüss zu Pickeln. Denn wenn du den Wirkstoff der Organgenschalen nutzt bedankt sich deine Haut mit einem schönen Teint, denn in der Schale sind wichtige Vitamine enthalten. Zerstampfe einfach die Schale und vermische diese mit warmen Wasser. Trage den entstanden Brei nun auf dein Gesicht auf und lass den Wirkstoff einwirken. Anschließend reinigst du dein Gesicht mit einem kalten Tuch. Die Kälte des Tuches sorgt dafür, dass sich Poren zusammenziehen.

 

 

Baden mit Backpulver

Kuchen backen macht mega Spaß, doch es bleibt immer etwas Backpulver übrig. Jetzt hier die Lösung, worüber sich deine Haut freuen wird. Es klingt absurd, aber deine Haut wird dir danken! Backpulver sorgt nämlich für samte, weiche Haut!

Der Badezusatz aus der Küche ist also perfekt für deinen Beauty-Day.

 

 

Noch ein paar gute  Beauty-Hacks auf Lager?

Dann schick uns ne Message auf Facebook oder Insta!

Liebesbrief

 

 

 
Autor: 
Noelia E.
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS