Chemnitz hat ein Sch**ß Problem

Aufgepasst! Diese Strafen drohen unachtsamen Hundebesitzern...

Gestank

 

Der Chemnitzer Wald ist bedeckt mit stinkigen Plastiktütchen. Einige Hundebesitzer verpacken die Hinterlassenschaften ihrer Vierbeiner, um sie direkt danach einen Meter weiter an den Wegesrand zu schmeißen. Total daneben - Und  teuer werden kann das auch…

 

 

Bleib sauber!

 

 

Diese Strafen drohen bei Verstößen

 

 

  • 10-100€ Strafe laut Bußgeldkatalog Sachsen – liegt im      Ermessen der Behörde
  • auf Spielplätzen sind sogar Anzeigen möglich, denn Kot stellt ein gesundheitliches Risiko für Kinder dar

 

 

 

 

Irrtum:

 

Viele Hundebesitzer denken, sie seien aufgrund der Hundesteuer nicht dazu verpflichtet, die Hinterlassenschaften zu beseitigen, weil das die Stadtreinigung übernehme. FALSCH!

 

Schade:

 

Strafen haben die Verursacher kaum zu befürchten, da sie meist schlecht zurückzuverfolgen sind: Vergangenes Jahr bearbeitete das Chemnitzer Ordnungsamt nur neun Anzeigen wegen nicht beseitigten Hundekots.

 

 

 

via GIPHY

 

 

 

via GIPHY

 

Mach dir nicht die Finger schmutzig!

 

 

Coole Gadgets helfen dir, deine Stadt sauber zu halten!

Mit diesem Greifer packst du die Häufchen, entsorgst sie und musst dich dabei nicht einmal bücken. Diese Teile gibt's auch mit Krallen, um die du den Beutel stülpen kannst - absolut clean!

 

Check das Netz mal danach aus!

  ENERGY Sachsen auf Spotify! 
Die besten Songs für deinen Spaziergang mit dem Hund...

Hör jetzt in die Hit-Update-Playlist rein!

 

 

 

 

Autor: 
A. Bäumling
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS