Das Experiment

Wir nehmen der armen Anna das Smartphone weg und begleiten sie durch eine ganze Woche ohne Handy!

Handys werden immer wichtiger in unserem Leben. Bei den Meisten ist ein Leben ohne

Handy/ Smartphone inzwischen auch überhaupt nicht mehr denkbar, geschweige denn machbar. Früh als Erstes vom Weckerklingeln des Handys geweckt werden. Die Uhrzeit durch Blick aufs Handy checken. Mit dem Handy schauen, ob die Bahn, der Bus, der Zug pünktlich fährt. Sich mit Hilfe des Handys an einen fremden Ort navigieren lassen. Bei Insta checken was deine Freunde, Stars und Sternchen machen. Per WhatsApp mit deinem Lieblingsmenschen den Tag auswerten....

Wir könnten noch weiter aufzählen, aber genau hier beginnt das Experiment mit Anna.

 

Funfacts

  • es haben mehr Menschen ein Handy, als eine Zahnbürste oder Toilette
  • das 1. Handy wog 1,13 kg - heutzutage wiegt ein Handy im Durchschnitt 150g
  • in Japan werden meist wasserdichte Handys gekauft, damit sie unter der Dusche genutzt werden können
  • in Finnland ist Handywerfen eine offizielle Sportart
  • Handys werden am häufigsten benutzt, um die Uhrzeit zu lesen
  • wir entsperren durchschnittlich 110Mal am Tag das Handy
  • die Angst, ohne Handy nicht erreichbar zu sein, heißt "Nomophobie"
  • manche leiden an "Ringxiety", einem Phänomen, bei dem man das Handy klingeln hört oder fühlt, ohne das es klingelt
  • 33 % alle Handybesitzer beschädigen oder verlieren ihr Handy
  • es gibt auf der Welt 5Mal so viele Handys wie PCs
  • 11 % aller Handydiebstähle passieren am Arbeitsplatz
  • in Großbritannien werden jährlich 100.000 Handys in der Toilette versenkt
  • auf Handys lauern 18Mal mehr Bakterien als auf der Toilette
  • 21 % der Verkehrsunfälle stehen im Zusammenhang mit der Handynutzung
  • Jugendliche würden lieber auf Alkohol & Sex verzichten, als aufs Handy
  • wir beschäftigen uns täglich durchschnittlich 119 Minuten lang mit dem Handy, während der Partner lediglich 97 Minuten abbekommt
  • in den USA kommen ca. 38 % aller Notrufe versehentlich mit dem Hintern gewählt zustande
 

 

Wenn du wissen willst, wie Annas Gemütslage ist 

 

Tag 1

Audio icon Tag_1_Anna.mp3
... noch geht´s ...

 

Tag 2

Audio icon Tag_2_Anna.mp3
... man gewöhnt sich dran ...

 

Wow, was für ein experiment!

 

Autor: 
JJ
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS