Das sagt deine Lieblings Pizza über dich aus

Warum Margherita Lover die besten Zeitgenossen sind.

GettyImages-1213777251.jpg

Pizza ist absolutes Soul Food. Eine richtig fette Salamipizza oder auch Quadro Formaggi geht immer. Egal ob beim Netflixen oder einfach für zwischendurch. Zum Tag der Pizza verraten wir dir, was deine nächste Bestellung über dich aussagt, welche crazy Variationen es gibt und wie du deinen eigenen Pizza Traum ganz easy zu Hause selbst zaubern kannst!

Man sagt ja "du bist was du isst". Das gilt auch für das Pizza-Schlemmen. Eine US Studie hat herausgefunden, welcher Pizza Typ du bist.

 Hier die Top 5: Was deine Pizza Auswahl über deine Persönlichkeit aussagt!

 

1. Pizza Salami

Leicht zu beeinflussen, unentschlossen und schlecht organisiert sollen die meisten Salami-Liebhaber sein.

Ein weiteres Charaktermerkmal: Sie geben immer anderen die Schuld, wenn etwas schiefläuft.

 

2. Pizza Capricciosa mit Schinken und Gemüse

Wer diese Sorte liebt, auf den kann man sich verlassen. Er steht auf ausgewogene Verhältnisse und nimmt gerne ein bisschen von Allem.

 

3. Pizza Margherita

 Fans dieser Pizza sind echte Frohnaturen, sehr einfühlsam und ideale Lebensgefährten. Kein Wunder, denn Margherita-Esser mögen es gerne unkompliziert und unaufgeregt. Ihr Geschmack ist beständig - nicht nur bei der Wahl der Pizza.

 

4. Pizza Hawaii 

 Pizza Hawaii-Esser sind aggressiv und sehr auf den eigenen Erfolg fixiert, extrem risikobereit und extrovertiert.

 Die Wahl dieser Pizza muss man schließlich immer rechtfertigen.

 

5. Pizza Tonno

Wer sich für die Pizza Tonno entscheidet ist eher unentschlossen. Fischgericht oder doch Pizza? Mit der Pizza Tonno geht gleich beides.

Pizza

 

 

 Jeder hat diesen einen Kumpel im Freundeskreis, der es gerne etwas abgefahrener und ausgefallener mag. Von Würzfleisch Pizza bis zur Carbonara Pizza ist alles dabei, was die Herzen von richtigen Pizza Liebhabern höherschlagen lässt. Doch es geht noch viel krasser. Hier die drei abgefahrensten Pizza Kombinationen zum Ausprobieren oder einfach nur Staunen.

 

1. Frühstückspiegeleipizza

Pizza geht auch schon zum Frühstück! Nein, nicht der kalte, traurige Rest vom letzten Abendessen. Sondern frisch, kross und mit Spiegelei on top.

 

2. Blumenkohlpizza mit Pesto, Zucchini und Rotkohl

Diese gesunde Gemüsepizza kommt dank würzigem Boden aus Blumenkohl ganz ohne Hefeteig aus. Nur noch etwas Pesto und frisches Gemüse darüber verteilen – und fertig ist sie, deine köstliche Low-Carb-Pizza.

 

3. Bananen Schoko Pizza

Banane und Schokocreme sind eh schon eine unschlagbare Kombination. Wenn sich das Ganze aber auf Hefeteig verteilt und als süße Pizza serviert wird, sind Naschkatzen restlos begeistert.

Noch geiler als gelieferte Pizza ist immer selbstgemachte Pizza. Wie du den Teig selber machst und dabei noch original italienisch unterwegs bist erfährst du hier.

Beim Belag ist deiner Phantasie keine Grenzen gesetzt. 

Viel Spaß beim Ausprobieren und Genießen!

 

 

Autor: 
Jonas
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS