Dear Diary...

Das sind die besten Tagebuch-Apps für Faule

GettyImages-1136202510.jpg

Ein Tagebuch ist die perfekte Möglichkeit seine Gedanken, Gefühle und Erinnerungen festzuhalten. Doch wer hat heutzutage noch Bock sein dickes Notizbuch ständig mitzuschleppen? Zum Glück gibt es Tagebuch-Apps, die uns das Leben eindeutig erleichtern.  

Setz dem Old-Diary ein Ende und befreunde dich mit den Tagebuch-Apps

 

Vorteile eines Tagebuchs:

 

  • Reduzierung von Angst- und Stresszuständen
  • ausgeglichenere Gedanken
  • hilft Ziele zu setzen
  • Föderung des Selbstbewusstseins

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1. Diaro - das klassische Tagebuch

 

Durch die Diaro-App verfasst du einen Tagebucheintrag im klassischen Sinne.

 

Die Diary-App bietet dir die Möglichkeit Schlagwörter auszuwählen, deine Stimmung hinzuzufügen und Bilder und Standorte einzufügen.

 

 

 

 

 

 

2. One Second Everyday - das Videotagebuch

 

Die One Second Everyday-App gleicht einem Video-Tagebuch und bietet dir die Möglichkeit täglich ein Video aufzunehmen, sowie ein Video oder Foto hinzuzufügen. Die Aufnahmen werden dann auf eine Sekunde zusammengeschnitten und als Erinnerung hinterlegt. Du kannst dir aber trotzdem die Videos und Bilder immer wieder einzeln ansehen oder eine Übersicht aller Videos erstellen.

 

camera
 

 

3. Daylio - das Stimmungstagebuch 

 

Daylio ist die Tagebuch-App für alle Zahlen- und StatistikliebhaberInnen. Anstatt schriftlicher Einträge, gibst du hier nur deine Stimmung und die Aktivität an. Durch die entstandenen Statistiken kannst du dann Rückschlüsse ziehen und deinen Alltag so optimieren, dass du glücklicher und ausgeglichener wirst.

 

Und so funktionierts:

 Du klickst auf den Smiley, zu der deine Stimmung gerade am besten passt, anschließend hälst du fest, was du heute unternommen hast und fügst eine Notiz hinzu.

 

 

smiley

 

smiley

 

smiley

 

 

 

 

 

 

 

4. Momento - das Social-Media-Tagebuch

 

Momento liefert dir eine Übersicht, welche Beiträge du am jeweiligen Tag bei Facebook und Co gepostet hast.  Außerdem ermöglicht die Tagebuch-App das Markieren von Freunden und das Hinzufügen von Bildern.

 

ACHTUNG! diese App ist jedoch nur für iOS Geräte nutzbar.

 

camera

 

 

 

 

 

5. Journi - das Foto- und Reisetagebuch

 

Journi dient als Reise- und Fototagebuch. Du kannst dort sowohl Ausflüge als auch Urlaube notieren, aber auch Familien- und Haustier-Geschichten hinzufügen. Das Coole an der App ist, dass du durch die Community-Funktionen deine Reisen mit ausgewählten Usern teilen kannst.

 

Mit der Journi-App kannst du anderen Personen folgen und Bilder bearbeiten. Durch den Offline-Modus lassen sich deine Beiträge sogar dann gestalten, wenn du mal im Funkloch sitzt.

 

welt

 

Autor: 
Juliet F.
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS