DIE DEUTSCHEN STIMMEN DER STARS

Diese Personen stecken hinter Bruce Willis, Ashton Kutcher und Co.

sprecher.jpg

Im neuen Teil von Ich - Einfach Unverbesserlich hörst du sie alle: Joko Winterscheidt, Youtube-Star Julien Bam, Comedian Martina Hill und – Oliver Rohrbeck. Nie gehört? Der leiht seine Stimme nicht nur Hauptcharakter Gru und Bruder Dru, sondern auch dem berühmtesten Detektiv der drei ???: Justus Jonas. Aber wenn dich das schon überrascht, dann werden dich die nächsten Fakten umhauen!

Den Namen hast du sicher schon mal gehört: Manfred Lehmann. Besonders bekannt ist er als Mann hinter Bruce Willis. Seit 1988 synchronisiert Lehmann jeden Film des Hollywoodschauspielers. Von Stirb Langsam über Pulp Fiction bis RED – Jeder kennt die kratzige Stimme von Manfred Lehmann. Doch auch in den Asterix-Filmen spielt der Berliner eine tragende Rolle. Hier übernimmt er die Rolle von Obelix, verkörpert von dem Franzosen Gérard Depardieu. Vor Monaten war Lehmann außerdem zu Gast bei Circus Halligalli. Hier verlas er Briefe, die Joko unter Klaas Namen an Promis verschickt hatte.

 

Allen Fans von The Big Bang Theory wird die Stimme von Hauptcharakter Howard sicher ein Begriff sein. Dahinter verbirgt sich der Rostocker Sebastian Schulz. Doch wer denkt, die Stimme nur aus der Nerd-Serie zu kennen, der hat entweder noch nie Scrubs – Die Anfänger gesehen oder nicht richtig aufgepasst. Tatsächlich leiht Schulz auch dem lustig-trottligen Chirurg Turk seine Stimme. Und weil das nicht reicht, auch dem ältesten Bruder Reese aus der Serie Malcom Mittendrin.

 

 

 

 

Und schon wieder The Big Bang Theory! Kaum eine andere Stimme ist so unverkennbar wie die von Gerrit Schmidt-Foß. Im Deutschen spricht der Berliner keinen Geringeren als den König der Nerds selbst: Sheldon Cooper. Aber das ist noch nicht der Gipfel des Eisbergs. Kaum zu glauben, aber ganz nebenbei ist er auch die deutsche Stimme von Hollywoodstar Leonardo Di Caprio. Die Liste ist lang: Titanic, Shutter Island, Inception… Man könnte also sagen: Gerrit hat sich ein kleines Stück Oscar mitverdient.

 

Marcel Collé – Der ist dir wahrscheinlich besser bekannt als Synchronsprecher von Ashton Kutcher. Ob im Film Love Vegas oder in der Serie Two And A Half Men, immer wieder leiht Collé dem Schönling seine Stimme. Aber auch alle Freunde der Drama-Serie Breaking Bad werden was mit ihm anfangen können. Hier spricht Collé die Rolle von Jesse Pinkman. Zudem ist der Berliner Teil der Kinderserie Disneys Große Pause – hier steckt er hinter dem Pausenhofkönig King Bob.

 

Autor: 
m.braun
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS