Die fiesesten Festival-Streiche

Sommerzeit ist Festivalzeit - viel Zeit deinen Kumpels und Kumpelininnen ein paar Streiche zu spielen. Welche? heir kommen unsere Ideen!

angry-2191104_1920.jpg

 



Bösartig

 

 

Nahezu unmenschlich ist es, jemandem das anzutun:

Das Dixi-Klo umschubsen, während er oder sie gerade drauf sitzt. Sieht man leider trotzdem fast jedes Jahr auf einem Festival...

Ganz furchtbar gemeine Aktion. 

...pass auf dich auf! 

 

Der Klassiker

 

 

Wer einpennt wird angemalt! Den Spruch kennen wir und es hat doch fast jeden von uns schon mal getroffen: Wer auf einer Party zu erst einschläft, wacht am nächsten Tag mit lustigen Symbolen im Gesicht auf. Die Kunstwerke halten auch oft ewig, weil sie meist mit Permanent-Marker geschrieben sind. Wer solche Freunde hat, braucht keine Feinde mehr! 

 

 

 

 

 

 

Ganz neuer Trend

 

 

 

Der 3-Mann-Katapult: Das ist eine Gummikonstrukion, die es überall im Netz zu kaufen gibt. Zwei Leute halten das Seil links und rechts, einer in der Mitte spannt die Konstruktion und lässt das Geschoss dann los. Normalerweise gehören da kleine Wasserbomben rein. Aber es gibt auch Chaoten, die andere Dinge durch die Gegend schießen. Wie Mama schon richtig sagen würde: "Das macht man nicht"!

 

 

 
 
Autor: 
j.gebser
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS