DO IT YOURSELF: ADVENTSKALENDER

So machst du dieses Jahr einen Adventskalender selbst: Do It Yourself und schenk deinen Liebsten schon vor Weihnachten etwas besonders - einen einzigartigen Adventskalender! 

24 Tage, 24 Überraschungen: Das so ein Adventskalender funktioniert - ist ja klar, doch beim Design hängt es manchmal. Daher haben wir mal für dich ein paar Kalenderideen zusammengestellt. Jenna vom Vormittag hat sich auch mal hingesetzt und zeigt dir ihren Kalender für dieses Jahr!

 

Für die Faulenzer

 

Was du benötigst:

  • 1 gekauften Schokotürchenkalender

 

Und so geht’s:

  1. Kalender aufstellen
  2. Warten bis zum 1. Dezember
  3. Jeden Tag das entsprechende 
          Türchen öffnen

    xxx
     

 

 

Für Liebhaber vom Hopfentee

 

Was du Brauchst:

  • 1 Kasten Bier (24 Flaschen)
  • Papier und Stift
  • Doppelseitiges Klebeband

 

 

So funktioniert es:

  1. Kasten Bier kaufen, Flaschen im Kasten stehen lassen
  2. 24 Herzen ausschneiden oder für extrem Faule: Herzen kaufen
  3. Mit den Ziffern von 1 bis 24 beschriften
  4. Die beschrifteten Herzen mit Doppelseitigem Klebeband auf die Bierkorken kleben
  5. Um etwas Weihnachtsstimmung zu erzeugen, verpackst du noch einfach einen Flaschenöffner in eine Nikolaussocke

 

Für Rustikalen

 

Was du dafür benötigst:

  • 24 Papiertüten
  • Deko Artikel für die Tüten
  • Verschiedene Bänder
  • Mini Wäscheklammern
  • 1 Ast (stabil sollte er sein)

 

 

Und so geht´s:

  1. Alle 24 Tüten je nach Belieben schmücken
  2. Tüten befüllen
  3. An den Ast 24 Bänder unterschiedlicher Länge binden
  4. Die Papiertüten befüllt, mit Hilfe einer Miniwäscheklammer, an die Bänder klammern

 

 

 

Ein Beitrag geteilt von Lussi (@_lussisie_) am

 

 

 

Für die eifrigen Bastler wie Jenna vom Vormittag

Das benötigst du:

  • 24 Papprollen (Klopapier-oder halbierte Küchenrollen)
  • Grünes, hellgrünes und braunes Transparentpapier
  • Bastelkarton
  • Klebestift
  • Bastelkleber
  • Schere
  • Wasserfester Filzstift
  • Bleistift

KAlender 1

Kalender 2

KAlender 3

 

Kalender 4

Kalender 5

 

 

KAlender 6

 

 

 

Das Einhorn

 

Was brauchst du dafür:

-25 Butterbrottüten in weiß

-buntes Tonpapier

-Glitzer oder Glitzerpapier deiner Wahl

-schwarzer Filzstift

-rosa Buntstift

-Schere

-Klebestift

 

So geht’s:

1. Schritt

schneide aus dem Tonpapier Dreiecke für die Einhörner aus und beklebe sie mit dem Glitzerpapier

2. Schritt

schlage die Butterbrottüten am oberen Rand 1 cm breit um

3. Schritt

klebe die Einhörner mit dem Klebestift auf auf der vorderen Seite der Butterbrottüte fest und male mit dem Filzstift Augen und Nasenlöcher unter das Einhorn

Auf die selbe Höhe wie die Nasenlöcher kannst du mit dem Buntstift noch Kreise für die Einhornwangen malen

4. Schritt

beschrifte alle Tüten von 1 bis 24. Jetzt musst du die Tüten nur noch mit Kleinigkeiten befüllen und fertig ist der Adventskalender.

5. Schritt

Falls du die Einhorntüten aufhängen willst, dann stanze mit einem Locher vor dem Befüllen einfach noch Löcher in die Tüten und hänge sie mit Hilfe von Geschenkband auf

 

 

 

 

Das Rentier


Was brauchst du dafür:
- 25 Kaffeebecher
- braunes und rotes Bastelpapier und braunen Filz
- Schere und Stift
- 48 Wackelaugen
- rotes Geschenkband


So geht’s:

1. Schritt
Zerlege einen Kaffeebecher und benutze ihn als Schablone, um die passende Form auf das braune Papier zu zeichnen, ausschneiden und auf die restlichen 24 Becher kleben.

2. Schritt
Aus dem roten Papier 24 kleine Kreise für die Rentier-Nasen ausschneiden. Die Nasen und Wackelaugen auf die Becher kleben.

3. Schritt
An den Seiten unterhalb des Deckels zwei Löcher bohren oder stanzen. Danach 24 Stücke vom Geschenkband abschneiden und jeweils eines durch beide Löcher des Bechers ziehen und auf der Innenseite verknoten

4. Schritt
Aus dem Filz Rentiergeweihe ausschneiden und auf die Rückseite der Becher kleben

5. Schritt
Die Becher mit kleinen Geschenken befüllen und aufhängen.


Der Wurscht-Weihnachtskalender

von deiner Kanllwachmacherin Franzi für Julian.... mit ganz viel Fleisch-Liebe ;)

 

 

 

Autor: 
c.siebenhüner
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS