Emoji Chaos, es ist nicht das, was du denkst!

Wir alle kennen sie, jeder nutzt sie - Emojis! Doch bei vielen ist die Bedeutung nicht ganz eindeutig. Wir zeigen dir, was sie wirklich bedeuten!

emojis.neu_.png

 

 

 

Das "Pray"-Emoji:

 

 

 

Falls du jetzt denkst: "Das Bedeutet ganz klar "Beten"!" Dann liegst du leider falsch. "Dann aber "High-Five"!" Leider nein, auch das ist falsch. es stellt eine typisch japanische Geste dar, die beim Entschuldigen oder Bedanken gemacht wird.  

Praying Emoji

Eggplant Emoji

 

 

 

DAS Aubergine-EMOJI:

 

 

 

 

"Das ist jetzt aber ja wohl ganz klar eine Aubergine!"  Korrekt - aber nicht nur das. Die Aubergine wird gerne in Kombination mit Wassertropfen verwendet. Die Bedeutung ist dann eher sexueller Natur. Gut zu wissen, oder? 

 

 

 

Das Pfirsich-Emoji

 

 

 

Da wir einmal beim Thema sind: Der Pfirsich ist auch mehr,  als einfach nur ein Pfirsich. Japp, es geht um den Allerwertesten. Tatsächlich wird der Pfirsich sogar laut einer Studie zu mehr als 90% dafür benutzt. Krass, oder? 

Peach Emoji

Sleeping and Snoring Emoji

 

 

 

Das Tränen- emoji

 

 

 

Wenn du zu denen gehörst, die glauben, dass dieses Emoji erschöpft ist und weint, dann wirst du überrascht sein. Denn das Emoji schläft. die Träne ist eine Rotzblase. 

 

 

 

DAS Wütende-Emoji

 

 

 

Ob du es glaubst oder nicht, das Emoji ist nicht sauer.  Das Emoji soll Stolz  darstellen. Wenn du jetzt denkst: "Wer soll denn bitte darauf kommen?". Das Wären wir auch nicht.

 

 

 

very mad emoji

 

Autor: 
F.Kleine
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS