Fit für den Frühling

Frühjahrsputz - so machst du es richtig!

Putzen_Blume.jpg

TO_DO_LIST

TO-DO List

 

Erstelle dir eine Liste, die du Step für Step abarbeitest, um dich ungemein zu motivieren und nicht im Chaos zu versinken.

Führe Unterpunkte, wie „Backofen“, „Spülmaschine“ oder „erster Schrank“ für häufige Erfolgserlebnisse getrennt auf.

Gnadenlos aussortieren

Auch für überflüssige Kleidungsstücke oder altmodische Gegenstände gibt es eine ganz easy Lösung: Gib sie über Online-Portale oder Hilfsorganisationen weiter.

Aussortieren

Hack_Backpulver

Life-Hacks

 ... zum Geldsparen ...

Enferne deine groben Ablagerungen, egal ob Abfluss oder Topf mit einem Päckchen Backpulver und 100 ml Essig. Bei den letzten Resten mit einer Zahnbürste drübergehen. Du wirst das Ergebnis kaum glauben können.

 

Neben dem aufputschbarem Energiebooster ist Cola auch ein richtig geniales Hausmittel: es wirkt als Rostentferner und Waschmittel. So säubert Cola die Toilette von Kalk und Urinstein.

Schluss mit nervigen Motten

Deine Tricks zum Schutz vor lästigen Motten:

Einfach frisch gewaschene Wäsche mit Duft von Lavendel und Zedernholz einlagern.

Alternativ kannst du Kleidung in Zeitungspapier einwickeln oder durch hohe Temperaturen, z.B. Föhnen oder heiß Waschen, mottenfrei halten.

Motten_Mittel

 

Weitere Tipps & Tricks in diesem mega krassen Hack-Video:

 

 

Viel Spaß beim Frühjahrsputz!

 

Autor: 
Sarah/Max
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS