Hatschiiiii

Was du übers Niesen garantiert noch nicht wusstest

ThinkstockPhotos-586946066.jpg

Die Pollenzeit ist wieder voll im Gange und alle um dich rum fangen an zu niesen.

Aber Wieso machen  wir das eigentlich und was löst den nieser aus?

Eigentlich ist erklärung mega einfach

Wenn wir niesen, geht in unserem Körper Folgendes ab: 

Niesen ist ein Schutzreflex des Körpers, der das Eindringen von Fremdkörpern verhindern soll. Grundsätzlich kann alles was, die Nasenschleimhaut reizt, so einen Nieser auslösen z.B. durch Pollen oder

Staub.

Der Niesreflex ist bis heute noch nicht komplett erforscht, da dieser total komplex zu sein scheint.

Die meisten Nieser kündigen sich ja durch ein Kribbeln in der Nase an. Wenn du dieses Kribbeln spürst, holst du unbewusst ganz tief Luft und deine Bauch- und Brustmuskulatur spannt sich an und dann niesen wir, also wenn's gut läuft. 

Verrückter Niesreflex - Auslöser

Stell dir mal vor, du ziehst mit deinen Besten um die Häuser und auf einmal fängt einer deiner Kumpels richtig krass an zu niesen.

Menschen die eine Allergie wie z.B. Pollen haben, bekommen häufig solche Attacken während der Party mit den Besties, aber wieso? Alkohol verstärkt allergische Beschwerden und deshalb bekommt dein bester Freund wahrscheinlich immer eine Nies - Attake in der Kneipe.

So kannst du hässlichen Nies - Attaken aus dem Weg gehen

Tipp 1

Es gibt einen Punkt unter der Nase, den unteren Nasenknorpel, den du ganz leicht andrücken kannst, wenn der Nieser gerade zu einem ungünstigen Zeitpunkt kommt. Dadurch verdrängst du das Kribbeln in der Nase und gehst einem fetten Nieser aus dem Weg.

Tipp 2

Drück deine Zunge einfach gehen den Gaumen, wenn du mal keine Nerven hast, auf einen heftigen Nieser zu warten. Das Kribbeln in der Nase wird sofort weggehen.

Tipp 3

Manchmal möchtest du auch unbedingt niesen, aber der Nieser will einfach nicht rauskommen. Dann hilft es dir am Besten, ins Licht zu gucken. Egal ob in die Lampe oder in die Sonne, um so heller das Licht, desto schneller wirst du erlöst. 

 

 

 

Autor: 
M. Uhlitzsch
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS