Hilfe! Spontaner Besuch und meine Bude sieht aus wie sau

Mit diesen Tricks schaffst du im Nu Ordnung!

 

Unter den Teppich oder hinten ins Regal - In einer Stunde kommen die Gäste und die Wohnung ist ein riesiges Chaos. Schnell sauber machen heißt es dann! Gar nicht so leicht, wenn überall Zeitungen, Klamotten und schmutziges Geschirr herumliegen. Doch mit wenigen Tricks hast du deine Wohnung in kurzer Zeit wieder ordentlich.

 

 

Tipp 1
Ordnung im Flur schaffen

 

Der erste Eindruck zählt! Deshalb fängst du im Flur an!
Jacken, Mäntel und herumliegende Schuhe verschwinden schnell im Schrank, da schaut eh niemand rein!

 

 

 

Tipp 2
Mach Platz für deine Gäste

 

Chaos fällt besonders auf, wenn der Besuch keinen Platz mehr findet!
Also überleg dir, in welchem Raum ihr euch aufhaltet und schaff unnötigen Kram in ein anderes Zimmer. Räum Tische, Stühle und natürlich das Sofa frei. Wische kurz über die Oberflächen!

 

Und mit zwei Handgriffen platzierst du auch noch die Sofakissen hübsch!



Flur, Ordnung, Chaos

 

                                                                             

 

Tipp 3

Schmutziges Geschirr verstauen

 

Du hast den Abwasch vergessen? Kein Problem!

Falls du den Luxus einer Spülmaschine hast, ist das Problem schnell gelöst.
Wenn du keine Spülmaschine hast, stapelst du das Geschirr zumindest ordentlich. Und zur größten Not: Ab in den Ofen damit! Davor hängst du dann ein sauberes Handtuch.

 

 

 

 

Tipp 4

Das Badezimmer putzen!

 

Irgendwann wird dein Gast auch mal ins Bad müssen.
Wisch einmal über die Amaturen, verstau Nagelschere, Tuben und Haarspangen in kleinen Körben oder Schubladen.

 

Schmutzige Klamotten kommen schnell in den Wäschekorb oder in die Waschmaschine. Jetzt noch saubere Handtücher aufhängen und das Bad sieht aus wie frisch geputzt!

 

 

 

 

 

 

 

 

 Tipp 5

Für guten Raumduft sorgen

 

Um einen ordentlichen Eindruck zu erwecken muss dein Zuhause auch gut riechen! 

Besprühe zum Beispiel Vorhänge und Stoffbezüge mit Textilerfrischer oder zünde eine Duftkerze an.

 

Zu guter Letzt:
Lass eine Zeitschrift offen auf dem Sofa liegen. Das wirkt dann so, als hättest du die letzte halbe Stunde nur entspannt.

 

 

             

 

 
Autor: 
I.Boedeker
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS