Immer diese Singles

Vom Chronischen Junggesellen bis hin zum Workaholic Single –  die 5 häufigsten Singletypen!

Single.jpg

 Das ENERGY Sachsen Blind Island Date, beendet endlich deinen ewigen Single-Status. Vorher schauen wir aber noch mal zurück in dein Single-Dasein. Welcher Singletyp bist du oder erinnert dich ein Typ an deinen Best Buddy – Finde es Raus!

 

 

 

Der "Ich zähle bist drei" - Typ!

 

Er ist ein ganz charmanter Typ, denn: Wer in die Kiste will, muss nett sein!
Ständig auf der Suche nach der Einen, kann er sich aber ganz schlecht auf Eine festlegen. Ansonsten ist dieser Typ ziemlich von seinen Qualitäten überzeugt und verfügt nicht gerade über das kleinste Ego. Für eine Affäre der absolute Bringer aber für die Dauer fehlen ihm dann doch die romantischen Skills.

Der chronische Junggeselle

 

Bei jedem Treffen liegt er dir ständig in den Ohren, dass er keine feste Beziehung will.
In seinem Inneren sieht es da aber ganz anders aus. Insgeheim schielt er schon die ganze Zeit auf die neue Arbeitskollegin. Irgendwie versprüht dieser Typ dadurch aber auch seinen ganz eigenen Reiz.

 

 

Der Workaholic-Single

 

Ganz oben steht für ihn die Karriere, den Rest stellt er hinten an.
Eine Beziehung? Naja wenn dir 10 Minuten gemeinsame Zeit am Tag reichen, seid ihr füreinander geschaffen. Verheiratet ist er mit der Firma also kommt wohl lediglich eine Beziehung mit jemandem aus der Chefetage in Frage. 
Zumindest so lange, bis es um die nächste Gehaltserhöhung geht... 

Arbeitstier

 

Der Möchtegern-Single

 

Manche träumen von der perfekten Beziehung...
Dieser Typ hingegen sucht nach Abwechslung aus immer dem gleichen Beziehungseinheitsbrei. 
Er zeichnet sich dadurch aus, dass er immer nur geschäftlich in der Stadt ist, nie am Wochenende Zeit hat und sich auch sonst nur in der Mittagspause treffen kann.

Der Anspruchsvolle Single

 

Das Aussehen einer Angelina Jolie oder eines George Clooney ist Pflicht, um überhaupt ein Date ergattern zu können.
Auch beim Charakter sollte der Schwarm Mutter Theresa persönlich sein!
Obendrauf sollte der Traumpartner ordentlich Geld verdienen aber trotzdem viel Zeit für die Familie haben und, und, und …

Eigentlich besteht keine Chance – oder doch?

 

 

 

Autor: 
c.siebenhüner
_self