Knallwach mit 5 Tipps

Diese Tricks machen dich am Morgen munter!

Aufstehen.png

Der Herbst kommt und die Sonne versteckt sich. Jeder kennt es wenn die geliebten Sonnenstrahlen sich morgens nicht blicken lassen fällt es einem direkt schwerer aus den Federn zu kommen. Mit diesen Tricks gehört das „gesnooze“ der Vergangenheit an und das Aufstehen wird nicht mehr zum Stressfaktor.

 

Vitamin C statt Koffein

 

Durch den vollen Vitamin C Kick wirst du besonders schnell wach. Alles was sauer oder scharf ist kurbelt deinen Kreislauf am Morgen fix an und ist außerdem gut für deinen Stoffwechsel. Also gönn dir am Morgen doch mal einen schönen Ingwer-Zitrone Tee statt des üblichen Käffchen’s

Zitronentee

 

 

 

Stimuliere deine Sinne

 

Alles was deine Sinne reizt und stimuliert ist eine perfekte Möglichkeit um schnell wach zu werden. Schnupper morgens einfach mal an einem Fläschchen Minz- oder Zitronenöl um gut in den Tag zu starten. Eine andere Alternative: ein Bonbon oder Lolli lutschen, super easy.

 

Wecker optimal einrichten

 

Am besten legst du deinen Wecker ein Stück vom Bett weg, so hast du sofort am Morgen Bewegung, kommst in Schwung und vergisst den Schlummermodus. Stell dir als Alarm deinen Lieblingssong ein um motiviert in den Tag zu starten.

Wecker

 

Licht an!

 

Sobald du den Wecker ausgemacht hast, sofort Licht anmachen und Luft reinlassen! Licht hemmt das Schlafhormon Melatonin. Wenn sich im Herbst die Sonne noch nicht blicken lässt, dann gibt es auch da spezielle Lampen, die dir das Tageslichtfeeling geben. Tageslichtwecker gibt’s schon ab 20€ im Elektronikgeschäft

  1.  

Mach’s dir Hot

 

Das Bett ist mal wieder so schön gemütlich und man will gar nicht aufstehen und raus in die Kälte. Um optimal aufzuwachen legst du dir am besten einen Bademantel oder einen dicken Pullover neben das Bett, um schön eingekuschelt aufstehen. Du kannst dir aber auch ein Heizkissen anmachen, denn wenn die Körpertemperatur steigt wird man schneller wach. Einfach 15 Minuten bevor dein regulärer Wecker klingelt Heizkissen an und weiter schlummern, so beeinflusst du deinen Schlaf- Wach Rhythmus.

Bademantel

 

Autor: 
L.Sagawe
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS