Pimp deinen Balkon

Verwandle deinen öden Balkon in den Urlaubsort "Balkonien"!

 Kein Balkon? Kein Problem - wir haben auch für dich coole Ideen!

 

Balkon.jpg

 

 

Mach es besser!

 

Manche Leute brauchen auf ihrem Balkon nur einen Tisch und zwei Stühle, um sich einen entspannten Feierabend zu machen.

Du genießt deinen Nachmittag aber im Paradies!

Und das beste: deinen Balkon pimpst du dir auch mit einem schmalem Geldbeutel!

Wir verraten dir, was du dir auf deinen Balkon stellst, um ihn optisch richtig upzugraden. 

 

 

Das muss unbedingt drauf:

 

Du besorgst dir zum Beispiel Pflanzen wie Lavendel, Oleander oder Zauberglöckchen. Auch die Beleuchtung für ein romantisches Dinner ist wichtig. Lichterketten oder Öllampen (gut aufpassen!) sorgen ganz besonders für ein gemütliches Feeling. Möbel, wie eine Sonnenliege mit Sonnenschirm oder eine Holzcouch mit Sitzbezügen, dürfen natürlich nicht an deinem persönlichen Urlaubsort fehlen.

Noch was ganz verrücktes: Unsere Kim aus der Energy-Sachsen-Redaktion hat ihren Balkon mit Sand aufgefüllt! (Frag aber den Vermieter!)

 Strandfeeling hast du dir damit auf jeden Fall nach Hause geholt.

Mit einem exotischen Cocktail in der Hand, lässt du deinen Feierabend auf Balkonien gemütlich mit Freunden oder deinem Schatz ausklingen. 

 

 

Kein Balkon? - Kein Problem!

 

Bunte Topfpflanzen, egal ob ins Fensterbrett gestellt oder im Fensterrahmen in Vasen aufgehangen, sie erfüllen dein Zuhause mit Leben. Wenn du nicht so der Pflanzentyp bist und auch hin und wieder vergisst deine Blumen zu gießen, bastelst du auch ganz einfach Pflanzen aus Papier und hängst sie an dein Fenster. Ein im Fensterrahmen aufgehangener Zweig mit kleinen Dekorationen ist ein echter Hingucker

 

Pimpe deinen Balkon oder dein Fenster mal so richtig auf und gönn dir einen entspannten Urlaub auf Balkonien

 

Autor: 
E. Jainz
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS