Sachsen goes Hollywood

Diese Blockbuster wurden im Freistaat gedreht

Sachsen goes Hollywood

  • The First Avenger: Civil War
  • The Matrix Resurrections 

.......

Du kennst sie alle!

Doch kennst du auch den Fact den die zwei Blockbuster gemeinsam haben?

 

 

 

 

 

Die zentrale Actionszene des Science-Fiction-Films wurde am Flughafen Halle/Leipzig gedreht. Der Regisseur Anthony Russo bezeichnete den Airport als     

" Spielplatz für den Kampf zwischen den Superhelden" 

THE FIRST AVENGER: CIVIL WAR

 

Unter der Führung von Captain Steve Rodgers ist das neue Team der Avengers weiterhin für den Erhalt des Friedens unterwegs. Als sie jedoch in einem internationalen Vorfall verwickelt werden, verursacht dieser erhebliche Kollateralschäden

 

Rocket

 

 

Nicer Fact: auch der Messedamm in Berlin war Schauplatz des Filmdrehs. Denn im dritten Captain-America-Abenteuer führt eine spektakuläre Verfolgungsjagd direkt in den Tunnel hinein.

Weitere Drehorte waren auch das Olympiastadion und das Sony-Center.

 

 

 

 

 

 

Neo liefert sich einen aufregenden Kampf auf dem Wasser, bis schließlich der Pavillion explodiert.

 

fire

THE MATRIX RESURRECTIONS

 

Für Film- und Kinoliebhaber war die Ankündigung zu dem neuen Film "Matrix 4" ein wahres Fest. 

Vorallem wir Sachsen kommen auf unsere Kosten. Denn wer sich den Trailer schon mal genauer angesehen hat, hat eventuell bemerkt, dass sich in dem Blockbuster ein schönes Stück Heimat versteckt.

 

Die frisch sanierte Rakotzbrücke im obersorbischen Kromlau ist ein berühmtes Wahrzeichen der Lausitz und diente als Drehort für den Film. 

 

Wer ab 1:28 im Trailer genau hinsieht, bekommt sogar den See vor der Brücke zu sehen!

 

Brücke

 

 

NICE TO KNOW

 

Die zweifache Oscar-Preisträgerin Cate Blanchett kommt zu Dreharbeten in die Dresdner Philharmonie. Sie verkörpert in <<TÀR>> von Todd Fields die Chefdirigentin. 

 

 

Die Netflix-Serie "Das Damengambit" handelt von einem jungen Mädchen, das sich in den 1950er-Jahren in der Männerdomäne Schach durchsetzt. 

Bei Großaufnahmen werden aber nicht die Hände der Schauspielerin geziegt, sondern die der Schach-Großmeisterin Filiz Osmanodja, welche aus Dresden kommt.

 

Bei dem Emmys 2021 wurde "Das Damengambit"  als besten Miniserie ausgezeichnet.

 

 

 

 

Autor: 
Juliet F.
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS