Snack it - Studentenfutter mal anders

Einfach, schnell und trotz wenig Kohle, Abwechslung am Tisch

Immer wieder Pizza oder Nudeln mit Tomatensoße... muss nicht sein! Willst du dein Date wirklich mit Toast überzeugen?  Hier haben wir drei Rezepte für dich, die ebenfalls easy und preiswert sind und mit denen du DEN oder DIE ein oder andere beindruckst -  absolut kugelsicher! 

 

Pizzataschen aus dem Waffeleisen

 

Für 4 Personen brauchst du:

-2 EL Tomatenmark

-2 EL Ketchup

-2 Scheibe/gekochter Schinken

-1 Pck. (à 400 g)frischer Blechpizzateig (Kühlregal)

-60 geriebener Gouda

-80 g Champignons

-Öl, getrockneter Thymian, Pfeffer

 

Zubereitung:

Zuerst verrührst du das Tomatenmark und den Ketchup mit einem Teelöffel und würzt das Gemisch mit Pfeffer. Dann schneidest du die Pilze und den Schinken in Scheiben.

Entrolle jetzt den Teig und schneide ihn in ca. 9 cm breite Scheiben. Bestreiche die untere Hälfte mit der Tomatenpaste und belege sie mit Schinken, Pilzen und dem Käse, lass dabei aber einen Rand frei. Bestreiche den Rand mit etwas Wasser und klappe die obere Hälfte auf die untere, drücke die Ränder gut fest. Jetzt gehen die Pizzataschen 5 Minuten in das Waffeleisen und fertig.

Spinat-Omelette mit Feta

Für 4 Personen brauchst du:

-500kg Tiefkühlspinat

-1 Zwiebel

-100g Feta

-2 EL Öl

-100ml Gemüsebrühe

-5 Eier

-Salz

-150g Kirschtomaten

 

Zubereitung:

Zuerst hackst du den Spinat grob. Dann würfelst du Zwiebeln und brätst sie bis sie glasig sind. Nun gibst du den Spinat hinzu und dünstest ihn mit. Die Brühe wird gekocht und mit Salz gewürzt. Jetzt halbierest du die Kirschtomaten und schneidest den Feta in dünne Scheiben. Verquirle die Eier mit etwas Salz. Gib nun die Hälfte der Eier in eine heiße Pfanne und lass sie leicht stocken. Achte dabei darauf, das Ei immer wieder zur Pfannenmitte zu schieben. Bei milder Hitze vollständig stocken lassen. Auf einen Teller geben und warm halten. Dasselbe machst du nochmal mit dem restlichen Ei. Nun gibst du die Kirschtomaten in eine Pfanne und erwärmst sie bei mittlerer Hitze. Das verteilst du dann mit dem Spinat und dem Feta auf dem Omelett. Scghmecken lassen!

 

Mais-Süßkartoffel-Suppe

Zuchini-Nudel-Auflauf 4 Personen

Du brauchst:

-3 Zucchini und/oder anderes Gemüse

-500g Hackfleisch gemischt oder nach Wahl

300g Nudeln (Fusili Penne etc.)

-400ml Schlagsahne

-drei Eier

-1 TL Instantbrühe

-Öl zum Anbraten

-Kräuter zum Würzen  

 

Zubereitung:

Du schneidest die Zucchini und brätst sie kurz im Öl an. Dann legst du sie auf einen Teller. In derselben Pfanne brätst du nun das Hackfleisch bis es durch ist und gibst Salz und Pfeffer hinzu. Parallel dazu kochst du Nudeln. In eine Backform legst du nun in Schichten erst Nudeln, dann Hackfleisch und anschließend Zucchini - bis die Form voll ist. Für die Soße vermischst du mit einem Schneebesen einfach die Sahne, die drei Eier und den Schmelzkäse mit Instant Brühe, Kräutern, Salz und Pfeffer. Die Soße anschließend gleichmäßig verteilen und für alle Käseliebhaber ist es natürlich ein Muss den Auflauf noch mit Käse zu überhäufen.

Nun alles bei 180°C für 30min in den Ofen schieben und dann genießen. Dein Date wird Augen machen!

 

Falls du dir mal etwas ganz besonderes gönnen möchtest, zum Beispiel einen Hummer oder essen gehen mit deiner Angebeteten, dann mach dir - HIER UND JETZT - 1000 EURO klar:

>>>DIE Knallwach 1000 Euro Wette
 

 

 

Autor: 
j.vonthaene
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS