So überstehst du deinen Flug ganz entspannt

Zur Urlaubszeit stehen auch wieder lange Flüge an - Tipps, wie der Flug für dich möglichst angenehm wird, haben wir für dich!

flugzeug.jpg

Komfort

 

 Damit du den Flug entspannt überstehst und deinen Urlaub nicht total verspannt beginnen musst, ist die Sitzplatzwahl ein wichtiger Faktor. Neben dem persönlichen Geschmack, ob im Gang oder am Fenster zu sitzen. Wenn du also die Chance erhöhen möchtest, deinen Lieblingsplatz zu bekommen, ohne einen Cent mehr auszugeben, solltest du den Online-Checkin nutzen. Bei den meisten Airlines ist die Sitzplatzauswahl kostenlos.

Kleiner Tipp: Plätze am Notausgang haben in der Regel größere Beinfreiheit!

Sitzplätze

 

 

Jacke

 

Die Kleidung spielt natürlich auch eine große Rolle. Die soll nicht nur bequem sein. Du solltest auch an die kalte Klimaanlage im Flugzeug denken. Auch wenn bei den momentanen Temperaturen nicht an eine Jacke zu denken ist- so brauchst du die auf jeden Fall im Flugzeug, damit du nicht frierst und dich nicht erkältest! Eine entspannte Jogginghose dazu, dann bist du super für deinen langen Flug gewappnet! 

Wenn du die Zeit zum Schlafen nutzen möchtest, denke auf jeden Fall an ein gemütliches Kissen! Am besten eigenen sich dafür spezielle Reisekissen! Dieses klemmst du dir in den Nacken und so werden schmerzhafte Verrenkungen vermieden!

Beste Erfindung für Reisende!

 

Beschäftigung

Damit die Zeit auch wie im Flug vergeht, gibt es eine Reihe an Unterhaltungsprogrammen. Welche das sind, kannst du auf den jeweiligen Website deiner Airline erfahren. In der Regel hast du da eine große Auswahl an Filmen, Serien, Musik und Spielen. Da wird dir eine Menge geboten. 

Wenn du aber auf Nummer sicher gehen willst, sorge selbst für deine Unterhaltung! Pack dir Tablet oder Laptop ins Handgepäck. Netflix bietet zum Beispiel die Funktion Folgen deiner Lieblingsserie herunterzuladen. Dann kannst du sie ganz entspannt offline im Flugzeug schauen! Vergiss aber deine Powerbank nicht, um zwischendurch laden zu können!

Tablet

 

Bücher

Wer gern liest, hat während eines Langstreckenfluges auch endlich mal Zeit dafür. Da wird der nächste spannende Thriller in Windeseile verschlungen. Schnapp dir also das Buch, was schon seit Monaten darauf wartet gelesen zu werden oder nutze deinen eBook-Reader. Da lädst du gleich mehrere Bücher runter. Schont das Gewicht deines Gepäcks und du hast noch mehr Lesestoff, schließlich brauchst du im Urlaub auch noch eine entspannte Beschäftigung! Wenn dir Lesen zu anstregend ist, dann lass dir die Geschichte im Hörbuch erzählen! Du wirst sehen, damit vergeht die Zeit richtig schnell!  

 

 

Verreist du mit Partner oder deiner besten Freundin, dann pack auf jeden Fall kleine Gesellschaftspiele oder Spielkarten ein. Das sorgt auch für den richtigen Spaßfaktor auf deinem langen Flug!

Wenn du eine wichtige Angelegenheit, wie deine Steuer noch vor dir herschiebst, dann nimm sie doch mit an Bord- hier findest du nicht so leicht Ausreden, um dich davor zu drücken! 

Kartenspiel

Liste

 

 

Um die Zeit noch sinnvoll zu nutzen, schreib doch einfach mal ein paar Listen. Zum Beispiel: Was würdest du tun, wenn du im Lotto gewinnen würdest oder mach dir mal Gedanken darüber, was in deine persönliche Bucketlist kommen soll. Vielleicht kannst du ja schon das ein oder andere in deinem Urlaub abhaken! 

 

Neues Hobby

 

 

Du bist auf der Suche nach einem neuen coolen Hobby. Ein langer Flug ist doch die beste Gelegenheit damit zu beginnen und sich intensiv damit zu beschäftigen. Wie wäre es mit Stricken oder Häkeln? Da bastelst du dir gleich deinen eigenen trendigen Häkel-Bikini für den Strand! Den hat dann garantiert keine Andere! 

Wolle

spezielle Essenswünsche

Nüsse

 

Bei einem längeren Flug gibt es neben Snacks und Getränken meist auch vollwärtige Mahlzeiten. Ernährst du dich vegan oder vegetarisch oder bist Allergiker und musst auf ganz bestimmte Dinge achten, kannst du vorab Sondermahlzeiten bestellen! So stellst du sicher auch im Flugzeug alles zu vertragen. Dazu findest du auf der Website deiner Airline spezifische Infos. 

 

Autor: 
j.gebser
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS